Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
Rolidays wird eine Buchungsplattform, wo es möglich sein wird, mit wenigen Klicks eine Unterkunft direkt zu buchen. Dabei wird größten Wert auf die rollstuhlgerechte Ausstattung gelegt, die durch authentische Fotos dokumentiert und eigenständig überprüft wird. Eine monatelang dauernde Suche nach geeigneten und kostengünstigen Unterkünften entfällt durch Rolidays! Wir machen das Reisen für Rollstuhlfahrer angenehmer!
Münster
805 €
3.000 € Fundingschwelle
43
Fans
18
Unterstützer
Projekt beendet
 Rolidays - einfach hin und weg -

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.01.17 16:51 Uhr - 03.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2017
Fundingschwelle 3.000 €
Fundingziel 6.000 €
Stadt Münster
Kategorie Social Business

Worum geht es in dem Projekt?

rolidays wird eine zentrale Buchungsplattform, auf der Nutzer sich mit wenigen Klicks rollstuhlgerechte Unterkünfte direkt buchen können.
Dabei werden alle Arten der Beherbergungsmöglichkeiten miteinbezogen.
Es handelt sich um eine zentrale Plattform, welche speziell auf Rollstuhlfahrer ausgerichtet wird.
Das vordergründige Ziel ist es,
günstige und rollstuhlgerechte Unterkünfte zu vermitteln.
Zum einen sollen Unterkunftsanbieter ihre rollstuhlgerechten Unterkünfte auf dieser Plattform präsentieren, und zum anderen sollen Familien mit entsprechender Barrierefreiheit ebenfalls die Möglichkeit bekommen ihre Zimmer an andere Rollstuhlfahrer zu vermieten.
Hier entsteht zusätzlich die Möglichkeit unter ganz bestimmten Qualitätsanforderungen ein internes Siegel zu erhalten. Dafür wird ein Fragenkatalog erstellt um mit einer anschließenden Auswertung ein Qualitätssiegel zu erschaffen, welcher den Nutzern, inklusive von uns gemachten Fotos/Videos der Unterkünfte, zusätzliches Vertrauen schenken soll.
Alle Rollstuhlfahrer können sich in das Projekt integrieren. Auf der Plattform / Homepage wird die Möglichkeit gegeben uns aktiv in unserer Arbeit zu unterstützen.
Darüber hinaus wird ein Blog und sorgfältig ausgewählte Werbung die Plattform unterstützen.
Die Plattform bekommt außerdem einen Teilbereich in der Menschen mit Behinderungen dabei unterstützt werden sollen, ein Auslandssemester, Work and Travel oder einen Schüleraustausch zu machen. Dies geschieht in Form eines Forums für den Selbstaustausch und aufbereiteten Grundinformationen die von uns zur Verfügung gestellt werden.
Um die Plattform selbst auf der digitalen Ebene so barrierefrei wie möglich zu gestalten, wird eine Übersetzung in leichter Sprache, visuelle Unterstützung bei der Unterkunftswahl sowie andere möglichen Maßnahmen beachtet.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Mission und das Ziel:
rollstuhlgerechten Urlaub einfach realisieren, denn Urlaub ist zum Genießen da!
Wir möchten unbedingte Transparenz sowie Vertrauen erreichen, dies können wir nur mit Hilfe und Feedback unserer Zielgruppen erreichen. Unser Motto: „sagt uns was ihr braucht“, denn das können allein die Nutzer von Rolidays sagen.
In erster Linie richtet sich das Angebot an Privatkunden, speziell für Rollstuhlfahrer.
Darüber hinaus stellt die Beherbergungsbranche eine wichtige Zielgruppe dar.
Viele Unterkunftsanbieter sind mit dem Thema einer rollstuhlgerechten Unterkunft nicht vertraut.
Hier möchten wir Potenziale ausschöpfen und direkt einen weiteren Vertriebsweg über unsere Plattform anbieten.
Zudem werden Unsicherheiten ausgemerzt.
Ein wichtiger Faktor ist auch die Zeitersparnis, da alle wichtigen Informationen für Rollstuhlfahrer vor einer Buchung eingesehen werden können.
Hier ist es für Nutzer und Anbieter auch eine große Erleichterung das die Plattform zur Inklusion auch in leichter Sprache sowie Englisch und weitere Sprachen übersetzt wird.

Es kann jeden treffen, ein Leben im Rollstuhl, doch dieser soll keine Behinderung im Leben darstellen.
Die Möglichkeiten verschiedener Reisen sind gegeben, doch sehr verstreut.
Mit deiner Hilfe können wir das ändern und die Unterkunftssuche vereinfachen.
Darum unterstütze uns auf unserem Weg zu einem weiteren Stück barrierefreie Welt!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es kann jeden treffen, ein Leben im Rollstuhl, doch dieser soll keine Behinderung im Leben darstellen.
Die Möglichkeiten verschiedener Reisen sind gegeben, doch sehr verstreut.
Mit deiner Hilfe können wir das ändern, rollstuhlgerechtes Reisen angenehmer machen und Integration für jeden greifbar!
Darum unterstütze uns auf unserem Weg zu einem weiteren Stück barrierefreie Welt!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit eurer Unterstützung stemmen wir die Anwaltskosten für das Projekt, damit wir rechtlich gut beraten sind und sicher.
Dies gilt vor allem für die Beratungskosten im Vertragsrecht sowie generell das Internetrecht.
Darüber hinaus fallen Kosten für den Aufbau der Plattform an.
Zum größten Teil wird das Geld für Werbekampagnen benötigt um das Projekt bekannt zu machen.

Projektupdates

24.01.17

Hallo ihr Lieben!
Am Wochenende haben wir ein neues Video gedreht, das wird in den nächsten Tagen auch online zu sehen sein.
Außerdem konnten wir ein neues Teammitglied gewinnen, Thessa wird uns im Bereich des Qualitätsmanagement ab sofort unterstützen. Ihr könnt sie im neuen Video sehen.

Vielen Dank für eure bisherige Unterstützung!
Mit eurer Hilfe schaffen wir Barrierefreiheit auf Reisen!

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.785.022 € von der Crowd finanziert
5.044 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH