Crowdfunding beendet
Damit die grün-violett leuchtende Neon-Rose nach der Corona Krise immer noch leuchtet & weiterhin zusammen bringt, was vielleicht nicht immer zusammen passt! – so jung kommen wir nicht mehr zusammen –
8.591 €
Fundingsumme
163
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.03.20 15:05 Uhr - 19.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 24.03.2020 - 19.04.2020
Kategorie Community
Stadt Köln

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Durch die aktuelle entstandene Krise sind wir auf unsere Thekenfreunde angewiesen. Mit eurem Support können wir euch als Bar erhalten bleiben & unser Personal finanziell unterstützen!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Thekenfreunde, die von Anfang an dabei sind – oder ein*e neu*e Thekenfreund*in!

Wir wollen weiterhin eure Neighborhood Bar bleiben, gemeinnützige Events planen, Bar Takeovers organisieren, Arbeitgeber & Freunde der Nacht sein.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil wir mit euch, als unseren Thekenfreunden, noch viele weitere gemeinsame Abende mit ehrlichen Deeptalks und guten Drinks erleben wollen – gemeinsam überstehen wir diese Krise!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit den Einnahmen können wir unseren Mitarbeitern eine finanzielle Unterstützung sichern indem wir ihre Kurzarbeitergelder aufstocken und einen Teil der laufenden Fixkosten decken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Rosbud Bar

Philipp Hainke & Alexander Schleeweiß

www.rosebudbar.de

Unterstützen

Teilen
Rosebud X Thekenfreunde Support
www.startnext.com