Crowdfunding beendet
Unser geschmiedeter Nussknacker, ausgereift bis ins Detail und produziert in Deutschland, überzeugt durch Schlagkraft, Spiel und Feinsinn. Er knackt durch seine perfektionierte Funktion Walnüsse, Haselnüsse, Paranüsse, sowie Mandeln und das mit Charme! Um die Kosten der Erstproduktion und des Werkzeugbaus zu finanzieren bieten wir unseren Nussknacker hier und jetzt zum ermäßigten Preis an. Unser Knacker kommt in einer wunderschönen Verpackung und eignet sich sehr gut als Weihnachtsgeschenk!
23.866 €
Fundingsumme
198
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 RUMMS - Nussknacker
 RUMMS - Nussknacker
 RUMMS - Nussknacker
 RUMMS - Nussknacker
 RUMMS - Nussknacker

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 13.11.21 16:59 Uhr - 05.12.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Lieferung bis Weihnachten
Startlevel 14.500 €

Wenn wir das Fundingziel erreichen, haben wir genug Geld um mit der Produktion zu starten. Jedes weitere Fundingziel hilft uns neue RUMMS-Ideen zu verwirklichen

Kategorie Design
Stadt Würzburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir machen substantielles Handwerk mit progressivem Design greifbar, um unsere Auffassung von Sachkultur und deren Schönheit in das Leben anderer zu bringen.

Aus dieser Leidenschaft entstand unser handgeschmiedeter Nussknacker. Ausgereift bis ins letzte Detail und produziert in Deutschland.

Kurioser Knacker
Das Spielerische macht ihn zu einer Besonderheit an jedem Tisch. Weil sich nicht jede Nuss gleich knacken lässt, ist ein bisschen Geschicklichkeit gefragt. Das macht das Knacken interessant und vor allem macht es Spaß!

Archaisches Design
Originelle, puristische Material­ästhetik und reduzierte Formgebung trifft auf traditionelle Handwerks­techniken des Schmiedens.

Knackt jede Nuss.
Egal ob Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln und Paranüsse – für den Nuss­knacker ist Nüsse­knacken kinderleicht.

Hergestellt in DE
Für Qualität und Lang­lebigkeit garantiert eine handwerk­liche Herstellung in Deutschland.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es handwerkliche Techniken mit zeitgenössischem Design ins Jetzt zu transportieren und so wieder greifbar zu machen. Experimentierfreude und Erfindergeist eröffnen dabei ungeahnte Dimensionen.
Diese spürbare Tiefe und die Schönheit der Technik möchten wir in den Produkten vermitteln und mithilfe zeitgemäßer Herstellung und fairen Konditionen verfügbar machen.

Wir möchten damit all diejenigen begeistern, die Wert auf handwerkliche Herstellung, gute Qualität und langlebige Produkte legen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um unseren Nussknacker nach langer Entwicklungszeit nun endlich in Serie zu fertigen, brauchen wir eure Unterstützung! Die Werkzeuge und die Vorfinanzierung der Erstauflage belaufen sich auf 15000€.

Zudem soll dies der große Startschuss sein, damit wir die vielen Projektideen, die wir mit unserem Label RUMMS vor haben, verwirklichen können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sobald das Crowdfunding erfolgreich abgeschlossen ist, starten wir mit der Produktion der Nussknacker. Da unser Hersteller in Deutschland sitzt, haben wir relativ kurze Produktions- und Lieferzeiten.

Wer steht hinter dem Projekt?

RUMMS ist ein Designkollektiv, bestehend aus Michael von Mücke (Gestalter im Handwerk, Metallbaumeister), Lukas Gruber (Gestalter im Handwerk, Produktdesigner, Architekt) und Jonas Kraus (Grafikdesigner, Fotograf).

Uns verbindet eine gemeinsame Auffassung im Bereich Handwerk und Design.
Die Hingabe beim Schaffensprozess führt uns zu ungeahnten Erfindungen.

Wir möchten uns den Traum erfüllen, unsere gemeinsame Arbeit zu intensivieren und bald mehr RUMMS-Projekte zu verwirklichen.

Projektupdates

21.12.21 - Liebe UnterstützerInnen, wir haben unser...

Liebe UnterstützerInnen,

wir haben unser Fundingziel 1.+ 2. erreicht. Nur durch eure Hilfe konnten wir die erste Produktion der Nussknacker stemmen. Zumindest ist dies teilweise gelungen. Unser Produzent hatte Coronabedingt, gerade in der heißen Phase, leider viele Personalausfälle. So konnte er uns die Knacker nicht wie gewünscht liefern. Also haben wir uns in der letzten Woche wieder in die Schmiede nach Oberammergau begeben und die Endmontage, Ausrichtung, Finalisierung und den Versand der Nussknacker in Eigenregie durchgeführt. Bei 300 Stück, hat uns das wirklich viel abverlangt. Wir haben unser bestes gegeben und Tag und Nacht für euch gearbeitet um möglich zu machen, alles noch vor Weihnachten hinzubekommen. Die Pakete sind geschnürt und per DPD auf dem Weg zu Euch. Der Versanddienstleister hat uns zugesichert, dass die Pakete noch vor dem 24.12. zu euch kommen.
Wir hoffen, dass jeder auch die richtigen Dankeschöns erhält. Sollten wir etwas vertauscht oder falsch geschickt haben, gebt uns natürlich bescheid und wir finden eine Lösung. Auch für uns ist diese Art von Logistik ein komplett neues Feld. Danke im Vorraus!

Beste Grüße

Lukas, Michi und Jonas

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
RUMMS - Nussknacker
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren