Projekte / Spiele
RuneQuest 6 – Das legendäre Fantasy-Rollenspiel
RuneQuest 6 ist die aktuelle Edition des legendären Rollenspiels von 1978, kurz nach entstehen des Rollenspiel-Hobbies erschaffen von Perrin, Turney und Freunden. Einige Jahre und Herausgeber später erstellten Nash & Whitaker die aktuelle Version: RuneQuest 6. Die RuneQuest-Gesellschaft möchte diese Ausgabe in deutscher Sprache veröffentlichen und den Fans die Möglichkeit bieten, sich ihr persönliches RuneQuest-Regelwerk zu erschaffen, welches dem legendären Status dieses Spiels gerecht wird.
11.798 €
9.999 € Fundingziel
87
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
28.09.16, 20:04 André Jarosch

Der Großteil der Bücher befindet sich jetzt bei mir... und sie sehen guuuut aus!

RuneQuest HC, Schiffe & Schildwälle, Die Küsten von Korantia


Warum habe ich nicht alle Bücher?

a) Das Heft "Abenteuer in Meeros" muss zusammen mit dem Sichtschirm zusammengeführt werden (beide zusammen in eine Folie), da diese als EIN Artikel zählen.
Leider hatte der Drucker mir versehentlich alle Schichtschirme per Spedition geschickt. Ohne Abenteuerhefte... die lagen noch bei ihm.
Die fehlgeleiteten Sichtschirme sind inzwischen wieder zurück beim Drucker und der Inhaber der Druckerei hat zugesagt diese persönlich mit den Abenteuerheften zusammenführen.
Ich erwarte täglich auf die Rückmeldung, dass die geschehen ist.

b) Ferner hat der Drucker die Hälfte der Auflage der Regelbücher bei sich behalten, da diese mit dem gebundelten Abenteuer/Sichtschirm in einen Schuber zusammengeführt werden müssen. Der Schuber muss auf die dicke der Bücher abgestimmt sein, sonst platzt er aus den Nähten, oder die Bücher schlackern in ihm herum, daher konnte er erst hergestellt werden nachdem die Bücher die er beinhalten soll fertig gedruckt vorlagen.
Auch hier warte ich täglich auf die Rückmeldung, dass die Schuber hergestellt sind und die Sets zusammengestellt wurden.

Da mehr als 80% aller Unterstützer des Startnext-Crowfundings entweder einen Schuber oder ein Abenteuer/Sichtschirm-Set als Dankeschön gewählt haben sind diese beiden letzten noch offenen Schritte essentiell wichtig für die Auslieferungsphase der Dankeschöns.


Ich kann nicht ein einzelnen Schritt dingfest machen an dem diese Verzögerung des Drucks des Sichtschirms und der Schuber gelegen hat. Wir selbst wie auch der Drucker haben in der Zusammenarbeit bei diesem Projekt ein paar Fehler gemacht und Dinge falsch eingeschätzt.

Wir befinden uns auf der Zielgeraden... auch wenn sich diese letzten paar Meter wie in Zeitlupen anfühlen.


Sobald ich alle Bücher hier habe werden die Dankeschöns und Vorbestellungen SOFORT verwendet... und wenn ich die Nacht durchmachen muss, um alles zu verpacken!

Auf der SPIEL werden wir an unserem Stand alle Bücher dabei haben, wenn alles gut läuft nachdem die Dankeschöns an die Unterstützer schon raus sind. Wenn es schlecht läuft und aus irgendwelchen Gründen die Schuber bis dahin immer noch nicht ausgeliefert wurden, werden wir leider dennoch alle vorliegenden Bücher auf dem Messestand anbieten müsse, auch wenn es uns ungerecht vorkommt, dass reguläre Kunden die Bücher dann VOR den Unterstützern des Crowfundings in der Hand halte werden... doch die SPIEL können wir nicht auslassen, das wäre der Tod für die Zukunft des Systems.

P.S.: Wir wollen keine weitere Versandverzögerung, daher werden die Leder- und Individualausgaben ausgeliefert sobald sie fertiggestellt wurden... losgelöst von dem Versand der restlichen Bücher.

Ich verstehe den Missmut über die Verzögerungen bei der Auslieferung... wenn ich irgendetwas tun könnte um diese Vorgänge zu beschleunigen würde ich es tun... doch leider bleibt auch mir nur auf positive Rückmeldung zu warten.


Liebe Grüße

André Jarosch
Vorstand der RuneQuest-Gesellschaft e.V.