Projekte / Spiele
RuneQuest 6 – Das legendäre Fantasy-Rollenspiel
RuneQuest 6 ist die aktuelle Edition des legendären Rollenspiels von 1978, kurz nach entstehen des Rollenspiel-Hobbies erschaffen von Perrin, Turney und Freunden. Einige Jahre und Herausgeber später erstellten Nash & Whitaker die aktuelle Version: RuneQuest 6. Die RuneQuest-Gesellschaft möchte diese Ausgabe in deutscher Sprache veröffentlichen und den Fans die Möglichkeit bieten, sich ihr persönliches RuneQuest-Regelwerk zu erschaffen, welches dem legendären Status dieses Spiels gerecht wird.
11.798 €
9.999 € Fundingziel
87
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
17.01.16, 19:13 Daniel Stanke

In den letzten Tagen und Wochen tauchte immer mal wieder die Frage auf, warum sich der RuneQuest-Gesellschaft e. V. für RuneQuest 6 entschieden hat.
RQG e.V.-Vorstand André Jarosch hat daher eine Erklärung verfasst, welche hoffentlich weitestgehend den Dunst rund um die etwas undurchsichtige Lizenz-Situation und die Zukunft des RuneQuest-Rollenspiels, im speziellen RQ6, international als auch national, verfliegen lässt.


RuneQuest 6 in deutscher Sprache – warum eigentlich?

Der Lizenzvertrag über “RuneQuest 6” von Design Mechanism unter Lizenz von Moon Design Publications und die damit verbundenen Sublizenzen, wie etwa die deutsche Übersetzung, enden im Juli 2016. Ab August 2016 soll bei Chaosium Inc. eine neue Version von RuneQuest erscheinen, welche laut derzeitigen Gerüchten eine Kreuzung aus RuneQuest 2 von 1979, RuneQuest 3 von 1984 und RuneQuest 6 von 2012 sein wird.

Warum hält die RuneQuest-Gesellschaft e.V. an einer Veröffentlichung der deutschen Version von RuneQuest 6 fest, obwohl ein Ende abzusehen ist?

Die RuneQuest-Gesellschaft e.V. weiß um die Stärken von RuneQuest:

Das Ein-Buch-System: RuneQuest vereint auf seinen 464 Seiten alles, was für ein Fantasy-Rollenspiel nötig ist, es wird auch ohne Zusatzbücher an Nichts zum Spielen fehlen. RuneQuest 6 ist abwärtskompatibel: Alle Bücher zu den RuneQuest-Versionen 1 bis 6 sowie zum Basic RolePlaying-System können ohne großen Aufwand verwendet werden. Wir sind zuversichtlich, dass Chaosium Inc./Moon Design Publications auch zukünftige RQ und BRP Versionen mit ihren Vorgängern kompatibel halten wird.
Darüber hinaus wird DESIGN MECHANISM die Regeln hinter RQ6 (wenn auch unter anderem Namen) nutzen, um damit weitere Rollenspiele und Quellenbände auszustatten, welche dann ebenfalls mit den deutschen RQ6-Regeln kompatibel sind und somit ohne Anpassungsarbeiten gespielt werden können.

Es bleibt kein Ein-Buch-System: Die RuneQuest-Gesellschaft e.V. hat bereits im Crowdfunding ein Spielleitersichtschirm mit Doppelabenteuer “Abenteuer in Meeros” im Angebot.
Zwei weitere Bücher (die Regelergänzung „Schlachten und Schiffe“ und der Quellenband „Die Küsten Korantias“) werden nach erfolgreichem Abschluss dieses Crowdfundings bis zur Jahresmitte folgen. Weitere Bücher aus der Welt von Meeros und Korantia befinden sind in Vorbereitung.

Damit wird bis Mitte 2016 RuneQuest 6 auch in deutscher Sprache mit System und Welt vorliegen.

Fazit:
Ist diese Kampagne erfolgreich, können wir euch ein vollständiges Spielsystem und eine abgerundete Veröffentlichung von Weltbeschreibung und Abenteuern rund um Meeros bieten.

Wir setzen auf EURE Unterstützung!