Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Ein Safer Sex Handbuch mit praktischen Tipps und Tricks, wie Sex sicherer gestaltet werden kann, ohne dass die Lust dabei verloren geht? Gibt's nicht? Das dachte ich auch und machte mich an die Arbeit. Nun gilt es das Handbuch in ein ansprechendes Design zu bringen, es zu drucken und und zu verbreiten. Neugierig? Anklicken und Weiterlesen.
Berlin
4.458 €
4.000 € Fundingziel
122
Fans
163
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Safer Sex - und wie machst du das so? Praktisch.Sicherer.Sexy.

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.03.2014 17:48 Uhr - 11.04.2014 23:59 Uhr
Fundingziel 4.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Dieses Projekt möchte ein Safer Sex Handbuch drucken und verbreiten.
Anders, als die bekannten Safer Sex Broschüren, widmet sich dieses Handbuch den Übertragungswegen und praktischen Infos. Es geht darum aufzuzeigen, wie die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung von STIs (sexuell transmitted infektions = sexuell übertragbare Infektionen) verringert oder nahezu verhindert werden kann. Nicht die Erkrankung, sondern die Prävention steht im Mittelpunkt.

Außerdem möchte dieses Handbuch Alle ansprechen, denn so vielfältig Menschen sind – so vielfältig ist auch der Sex. Deshalb richtet sich dieses Handbuch an Menschen aller Geschlechter, sowie aller sexuellen Orientierungen und Lebensweisen.

Weil Menschen unterschiedlich sind und unterschiedliche Bedürfnisse haben, geht das Handbuch auf diese Bedürfnisse mit Basisinfos und Spezialinfos ein.

Was heißt Safer Sex?
Bei Safer Sex geht es darum, wie Sex so gestaltet werden kann, dass es allen Beteiligten gut geht.
Dieses Handbuch bietet praktische Tipps und Tricks, wie Sex sicherer gestaltet werden kann, ohne dass die Lust dabei verloren geht.

Und warum Safer Sex?
Wenn es um Sex geht, ist immer häufiger auch von Safer Sex die Rede, doch werfen diese Worte bei vielen Menschen viele Fragen auf und dieses Handbuch möchte Antworten geben.

Was hat Safer Sex mit mir zu tun?
Den meisten Menschen liegt sehr viel daran gesund und fit zu bleiben – auch beim Sex. In diesem Handbuch soll es deshalb darum gehen
• wie ich selber herausbekommen kann, was ich will
• wie ich praktisch umsetzen kann, was ich will
• und auch, wie ich mit anderen Personen darüber reden kann

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des Handbuches ist es, Menschen zu ermöglichen, ihre Entscheidungen bestmöglich informiert zu treffen. Menschen, die sich Gedanken über ihre Gesundheit beim Sex machen, sollen ihre Fragen beantwortet bekommen.
‚Nur wenn ich weiß, wo ein Risiko entsteht, kann ich mir überlegen, wie ich damit umgehen möchte.‘
Das Handbuch ist in einfacher Sprache geschrieben, ohne unnötig komplizierte Sätze oder Fremdwörter. Illustrationen und eine lockere Aufmachung, machen es gut lesbar.
Es richtet sich hauptsächlich an (junge) Erwachsene (nicht Jugendliche) die lebendig ihre Sexualität leben und entdecken – als Single, monogam oder in Mehrfachbeziehungen…hetero-, bi-, homo- und/oder pansexuell und jeglicher Geschlechtsidentität(en). Und natürlich auch an (Fach-)Personen, die mit diesen Menschen arbeiten.
Da das Handbuch über Beratungsstellen, Cafés und Co an die Menschen kommen soll, freuen wir uns über alle Vorschläge, Mithilfe und Ideen. Wenn du einen Ort kennst, wo das Handbuch unbedingt erhältlich sein soll und dieser Ort das auch wünscht, freuen wir uns über jeden Kontakt unter safersex.handbuch@gmail.com

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das (inhaltliche) Format des Handbuches passt nicht in die gängigen Schubladen, weshalb eine Finanzierung über Träger, die zu diesem Thema arbeiten, bisher nicht gelungen ist.
Wir sind für Inklusion, Diversity und Angebote fern von Kategorien wie Mann-Frau, Hetero-Homo, …und wollen Menschen in ihrer sexuellen Selbstbestimmung stärken.
Klingt visionär und unlesbar? Überzeuge dich selbst! (hier reinlesen – ist in Arbeit)
Das Handbuch soll nichts Vorhandenes ersetzen, sondern das bestehende Angebot erweitern. Und dafür brauchen wir deine Hilfe!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für Druck, Produktions-, Organisations- und Werbungskosten eingesetzt. Uns ist es wichtig, dass die Arbeit möglichst aller Beteiligten entlohnt wird, da hieran oft genug gespart wird. Das Handbuch umfasst knapp 60 Seiten, A5 Format und ist bunt gestaltet. Derzeit planen wir eine Erstauflage von 4.000 Stück.
Das Handbuch soll für 1€ Schutzgebühr erhältlich sein. Dieses Geld wird ausschließlich dafür verwendet, Exemplare nachdrucken zu können.
Bei Überfinanzierung und großer Nachfrage an Exemplaren, erhöhen wir die Auflage.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Daniela Stegemann, arbeite als Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin, Sexualpädagogin und gebe Fortbildungen. Ich habe mehrere Stellen und Jobs, wie es bei jungen Erwachsenen mittlerweile üblich ist, um Miete und Leben zu bezahlen.
Beruflich mit Menschen über Sex zu reden, ist eine besondere Arbeit, die mir viel Spaß bereitet und sehr am Herzen liegt. In dieser Arbeit und durch Gespräche mit vielen verschiedenen Menschen, entstand die Idee für das Safer Sex Handbuch. Sexuelle Selbstbestimmung und die Förderung einer sexpositiven Haltung (ohne die dunklen Seiten von Sexualität aus dem Auge zu lassen) sind ein wichtiger Grundsatz für mich. Im Arbeitsfeld der Sexualpädagogik habe ich bereits an einigen Buchprojekten mitgewirkt (z.B.: „Kriegen das eigentlich alle“ und „Frauenkörper neu gesehen“) und nun möchte ich mein erstes Eigenes starten.

Projektupdates

21.02.2015

Zukünftig gibts hier alle Infos zum Projekt:

http://www.daniela-stegemann.de/projekte/safer-sex-handbuch/

Wo bekomme ich das Handbuch?
Veranstaltungen?
Etc...

13.02.2015

Viele haben geholfen und nun ist es vollbracht. Das SaferSexHandbuch ist fertig und wird
am 11.03.2015
um 17Uhr
mit Andrea Rick (Illustration und Gestaltung)
in den Räumen der Lesbenberatung - Kulmer Str 20a (es gibt einen Fahrstuhl) vorgestellt.
Ich freue mich über alle Interessierten, die neugierig sind, Fragen stellen wollen, Exemplare mitnehmen (für Freund*innen, Klient*innen, andere Interessierte), über uns berichten...
Bitte anmelden: safersex.handbuch@gmail.com

30.11.2014

Es bewegt sich!
Grade sind wir dabei die Farbskalen festzulegen und die vielen kleinen Zeichnungen werden fleißig entworfen. Es sieht schon ganz toll aus, aber es wartet auch noch viel Arbeit.
Danke für eure Geduld!

23.07.2014

Ich bin überglücklich mitteilen zu können, dass es nun wieder weiter gehen kann. Ich habe jemanden Tolles an meiner Seite finden können und die Arbeit kann los gehen. Wir haben uns soeben füreinander entschieden... Danke für die Hilfe, die vielen Tipps und aufbauenden Worte von einigen von euch! Das Handbuch freut sich, denn jetzt gehts endlich ans Outfit!

Danke für eure Geduld!

11.07.2014

Aktuell:
Leider habe ich heute erfahren, dass die Person, die den Text in ein ansprechendes Outfit packen wollte leider langfristig ausfällt. Lange haben wir gehofft, aber das hat nicht gereicht. Nun geht die Suche erneut los und ich hoffe inständig, ganz bald jemand passendes für dieses tolle Projekt zu finden.
Ich werde euch auf dem Laufenden halten..

Wer Kontakt zu mir aufnehmen möchte, gerne unter:
safersex.handbuch@gmail.com

07.04.2014

Unglaublich!
Wir haben es geschafft!!!
Ich habe viel dafür gearbeitet, aber ohne die Hilfe von soooo vielen lieben Menschen wäre das NIEMALS möglich gewesen!
Ihr habt mich motiviert und mir geholfen die Energie aufzubringen, die es brauchte.
DANKE! DANKE! DANKE!

05.04.2014

Wow! Bald ist es geschafft!

Große Frage: Können mehr als 4000€ gespendet werden?
Antwort: Ja! Natürlich! Bei einer Überfinanzierung wird die Erstauflage erhöht.
Also: Sichert euch noch schnell euer Lieblingsdankeschön!

Und: Orte an denen das Handbuch erhältlich sein soll müssen gesucht und gefunden werden. Cafés, Beratungsstellen, Treffs... Wichtig ist, dass diese Orte das gerne wollen. Es braucht allerdings auch noch etwas Zeit, bis zum fertigen Handbuch..

05.04.2014

Heute!
Große Lecker-Spenden-Aktion!
Kommt vorbei! Frühlingsfest auf dem Mehringplatz (Hallesches Tor). Gestern haben wir uns mächtig ins Zeug gelegt :-)
PAPANASCHI in allen Variationen!
Vorbeikommen, Leckermäulchen werden, Spenden!
Nur noch 6 Tage! Über 700€ fehlen noch..
DANKE!

05.04.2014

Noch mehr Artikel:

http://femgeeks.de/safer-sex-und-wie-machst-du-das-so/

und

http://www.l-mag.de/news-1010/ein-safer-sex-buch-fuer-alle.html

31.03.2014

Safer Sex Handbuch im Radio! Am 01.04.2014 um 6:20, 8:20 und 15:20 auf Flux Fm! Reinschalten, weitersagen, Unterstützer*innen gewinnen.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.161.787 € von der Crowd finanziert
4.279 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH