Safety Safari ist ein nebenberufliches Projekt zur Sicherheit unserer Kinder im alltäglichen Leben. Es wurde gemeinsam mit Kindern, für Kinder entwickelt und läuft seit 2014. Bis 2016 haben wir uns allein über unsere eigenen privaten Mittel finanziert. Da es immer mehr interessierte Kitas und Grundschulen gibt, werden wir nun auch von einigen tollen "großen und kleineren" Partnern unterstützt. Und jetzt? Jetzt wollen wir gerne mit Euch gemeinsam weiter durchstarten.
3.547 €
12.500 € Fundingziel 2
53
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich