Crowdfunding beendet
Die Unterstützung der Bauern in Palästina wird durch dieses Projekt gesichert. Durch die Vermarktung des Getränks in Deutschland wird Gewinn erzielt, der wiederum in Palästina für weitere Projekte eingesetzt wird. Uns ist die langfristige Unterstützung der Bauern und deren Familien wichtig. Mit diesem Getränk sichern wir den Erhalt der Kulturpflanze und stärken die Landwirtschaft. Die fair trade- Zertifizierung wurde beantragt.
2.250 €
Fundingsumme
29
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Applaus, Applaus. Dieses Projekt nimmt alle wertvollen Crowdfunding Erfahrungen mit. Ich bin gespannt was als nächstes kommt.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Sahber: Getränk aus Kaktusfeigen
 Sahber: Getränk aus Kaktusfeigen
 Sahber: Getränk aus Kaktusfeigen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.06.18 13:01 Uhr - 05.09.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September 2018
Startlevel 8.500 €

Wir brauchen das Geld zur Anschaffung der Maschine zum Pressen des Saftes.
Auch die Entwicklung des Saftes, das Marketing, der Vertrieb kosten Geld.

Kategorie Food
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die Kaktusfeige ist wie der Olivenbaum eine symbolträchtige Pflanze in Palästina. Um die Kaktusfeige wieder an kulturellem Wert gewinnen zu lassen, gibt es Initiativen vor Ort. Viele palästinensische Bauern, besonders in den Flüchtlingslagern, hängen an ihrem Land und trotz der Verzweiflung nicht zu wissen wie der nächste Tag aussieht, hoffen sie, dass ihnen noch die Kraft bleibt, ihr Land und Besitz nicht aufzugeben. Mit dem Ernten der Früchte, der Produktion von Sirup durch Bauern in Palästina wird zusätzlich eine Einnahmequelle und damit wirtschaftliche Stärkung für die Bauern und deren Familien generiert. Der Sirup wird in Deutschland zu einem Getränk mit Herkunft aus Palästina veredelt und vermarktet.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?
  • ]Stärkung der palästinensischen Bauern und deren Familien
  • Bewahrung der kulturell bedeutenden Kaktusfeige
  • Unterstützung der palästininensischen Kultur
  • Durch den Gewinn Unterstützung verschiedener Projekte in Palästina


[/list]


Zielgruppe:

  • Es handelt sich um ein innovatives Getränk, das Leute aus dem arabisch- affinen Umfeld sowie Unterstützende Palästinas ansprechen wird.
  • Alle Leute, die ein gesundes Getränk zu schätzen wissen
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?
  • Gesundes innovatives Getränk, das z.B. von den Indianern als Heilpflanze gegen Diabetes und heutzutage aufgrund der bemerkenswerten Inhaltsstoffe als vielversprechendes Nahrungsergänzungsmittel propagiert wird.
  • Wir unterstützen viele Palästinensische Bauern und deren Familien.
  • Erhalt der Kulturpflanze in Palästina
  • Fruchtiges und gesundes Getränk für alle


  • Schaffung von Arbeitsplätze in Palästina.
  • Selbst die Jugend profitiert, in dem sie lernt, dass Umwelt und Natur sehr wichtig ist.
  • Durch die Herstellung und den Verkauf des Getränks verbessern wir die Lebensgrundlagen der Bauern und deren Familien in Palästina und stärken zusätzlich die Wirtschaft.
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

]*] Verkostung und geschmackliche Feinabstimmung

  • Aufbau und Kauf von Maschinen zum Pressen der Früchte.
  • Aufbau einer Küche zum Kochen und Abfüllen des Sirups
  • Aufbau der Infrastruktur zur Erweiterung der Produktion
  • Der Gewinn aus diesem Projekt wird komplett in weitere Projekte, auch zum Ausbau der Kaktusfeigensaft- Produktion gesteckt.
Wer steht hinter dem Projekt?

Fouad el Haj, Vorsitzender des Vereins " Stimme Palästinas" mit Sitz in Berlin. Dieser Verein unterstützt bereits verschiedene Projekte in Palästina und wirkt auch hier mit.
Dipl. Ing. Ursula Mindermann, Unternehmerin aus Telgte. Sie betreibt bereits ein Projekt in Bethlehem und bereist Palästina regelmäßig und betreut dieses Projekt auch vor Ort.
Wir arbeiten beide ehrenamtlich an diesem Projekt, weil wir von der Idee und auch der Umsetzung völlig begeistert und überzeugt sind.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Sahber: Getränk aus Kaktusfeigen
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren