<% user.display_name %>
Projekte / Theater
Sommeropernprojekt "Präludium und Unfug"
Die Serkowitzer Volksoper bearbeitet zwei Kantaten von Johann Sebastian Bach so, dass daraus ein Theaterabend entsteht. Die Aufführungen finden in der Dresdner Sommerwirtschaft "Saloppe" statt. Stilistisch schließt die Produktion an die von uns seit 2011 dort aufgeführten Inszenierungen an, wobei ein alter Zirkuswagen als Bühne dient. Dementsprechend trägt die Aufführung einen Schaubudencharakter: charmant, frech, unterhaltsam und dabei auf hohem künstlerischem Niveau.
6.322 €
6.300 € Fundingziel
40
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.07.16 14:04 Uhr - 08.08.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 13.08.2016 bis 25.09.2016
Fundingziel erreicht 6.300 €
Kategorie Theater
Ort Dresden
Website & Social Media
Projekt-Widget

Weitere Projekte entdecken

Ein Kiosk auf Reise
Bildung
DE
Ein Kiosk auf Reise
Gemeinsam retten wir einen historischen Kiosk vor dem Abriss und setzen seine Tradition im Freilichtmuseum fort.
1.055 € (3%) 27 Tage