Crowdfunding beendet
In Klassenfahrt wird Klassismus zugänglich, offen und nahbar erzählt. In Erzählungen, Comics und Interviews berichten 48 Personen von ihren Erfahrungen. Wir zeigen persönliche und tagtägliche Situationen zu Klasse und wie Unterschiede uns gewaltsam formen, ohne in Theorien zu gehen. Die Erzählenden sprechen über Trauer, Wut und Stärke und thematisieren Widersprüche. Eine Sammlung zum Nachdenken, Lachen und Neugierde stillen.
12.055 €
Fundingsumme
273
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
07.09.2021

1. Fundinglevel und ein Blick ins Buch

Julian Knop
Julian Knop1 min Lesezeit

Hallo, wir sinds wieder!

Yeah - mit euch haben wir es geschafft. Unser erstes Fundinglevel ist sicher. Wahnsinn! Danke. Wir sind richtig freudig und denken: komm, jetzt erst recht! Unser Ziel für diese Kampagne sind 300 Unterstützer*innen hier auf Startnext. Unterstützt uns durch das Teilen des Aufrufs an Kolleg*innen, Freund*innen, Familie, über Newsletter, Chatnachrichten und Social Media.

Als kleines Bonbon für die Wartezeit möchten wir euch heute ein paar Einblicke in die wundervollen Beiträge ermöglichen.

Ihr findet hier Auszüge von Jenny Dam, Mareice Kaiser, Chris Höppner und Anna Scharmin Shakoor.

Die Geschichten dazu gibts ab November im Sammelband Klassenfahrt. Mit deiner Unterstützung!

Impressum
Knop & Macioszek GbR
Julian Knop
Admiralstraße 2
10999 Berlin Deutschland