SAMSAS TRAUM möchten in den nächsten sechs Monaten die Produktion ihres Albums "Tineoidea II" vorbereiten und die Arbeiten an der Musik und den Texten abschließen. Diese Zeit der Kreativität will sich die Band mit einem Feuerwerk ihres Ideenreichtums erkaufen: SAMSAS TRAUM haben heimlich an drei Ausgaben der „TRAUMA TALES“ gearbeitet, einer Comic-Reihe, deren 48-seitige Hardcover-Bände je fünf in Bildergeschichten verwandelte SAMSAS TRAUM-Songs enthalten.
59.622 €
Fundingsumme
897
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
12.07.2017

ENDE GELÄNDE.

Alexander Kaschte
Alexander Kaschte2 min Lesezeit

[Dies ist unser letzter Logbucheintrag. Wir erklären das Schiff hiermit für verlassen.]

Liebe Menschen,

Widersprüchliche Aussagen zu Auszahlungszeitpunkten, Abbuchungen von Unterstützerkonten weit nach dem Ende der Kampagne, ein nicht richtig funktionierender Versand von Blog-Beiträgen und das Abcashen von Kampagnen-Betreibern UND Unterstützern: STARTNEXT ist als Crowdfunding-Plattform absolut NICHT empfehlenswert. Wir werden die Plattform zukünftig nicht mehr nutzen.

Zwei Monate, nachdem wir dort die ersten Buchstaben eingetippt haben (und satte zweieinhalb Wochen nach dem Ende der SAMSAS TRAUMA TALES-Kampagne) durften wir heute endlich den Eingang eurer Crowdfunding-Gelder auf unserem Konto verbuchen. Und nicht einmal dieser Betrag stimmt mit den Dokumenten überein, die wir gestern erhalten haben – STARTNEXT haben uns 2,56 EUR mehr überwiesen, als auf dem Papier steht. Brillant!

Viel ZUVERLÄSSIGER, GIGANTISCHER und UNERLÄSSLICHER als STARTNEXT seid allerdings ihr, unsere Fans und Unterstützer. Trotz aller Strapazen habt ihr die SAMSAS TRAUMA TALES-Kampagne zu einem gigantischen Erfolg gemacht, für den wir uns noch einmal von ganzem Herzen bedanken möchten. Dank eurer Unterstützung können wir nun die TRAUMA TALES-Comics realisieren und ein halbes Jahr lang ungestört die Produktion von „Tineoidea II“ vorbereiten. Zusätzlich befinden sich für „Tineoidea II“ schon 8.812,94 EUR im Topf. Wahnsinn!

Für alle, die es genau wissen möchten, folgt unten eine detaillierte Kampagnen-Aufstellung. Allen anderen wünsche ich einfach einen schönen Tag. BIS BALD!

.:A:.

***
SAMSAS TRAUMA TALES KAMPAGNEN-AUFSTELLUNG

Verkäufe Comics: 54.423,60 EUR
Freie Unterstützungen: 4.834,11 EUR
+++ Gesamteinnahmen der Kampagne: 59.257,71 EUR

[ANMERKUNG: Die auf der Kampagnenseite stehenden Gesamteinnahmen STIMMEN NICHT. Fünf Unterstützer haben nicht gezahlt. STARTNEXT haben das Ergebnis nicht nach unten korrigiert.]

Transaktionsgebühren Zahlungsanbieter: 2.372,87 EUR
Provision Startnext: 1.785,94 EUR

[ANMERKUNG: Obwohl fünf Unterstützungen fehlen, wurde auch die STARTNEXT-Provision nicht korrigiert – sie wurde nach dem Betrag bemessen, der noch als Ergebnis auf der Kampagnenseite präsentiert wird.]

Mit den Comics eingenommene Mehrwertsteuer (7%): 3.560,42 EUR
An STARTNEXT und den Zahlungsanbieter gezahlte Mehrwertsteuer (19%): 664,01 EUR
+++ Vom Kampagnenergebnis noch in Abzug zu bringende Mehrwertsteuer: 2.896,41 EUR

+++ DAS OFFIZIELLE BEREINIGTE KAMPAGNEN-ERGEBNIS: 52.202,49 EUR

Produktionskosten für drei SAMSAS TRAUMA TALES Comic-Bände (Lettland, Indonesien): 22.777,00 EUR
Finanzierung der sechsmonatigen Vorproduktionsphase von „Tineoidea II“: 22.777,00 EUR
+++ Noch im „Tineoidea II“-Topf: 6.648,49 EUR

Verkäufe T-Shirts Insektenhaus (netto): 5.547,78 EUR
Verkäufe T-Shirts Fantotal (netto, abzgl. Provision): 1.252,47 EUR
Herstellungskosten Shirts (netto): 4.635,80 EUR
+++ Für den „Tineoidea II“-Topf: 2.164,45 EUR

+++ „Tineoidea II“-Topf gesamt: 8.812,94 EUR

Impressum
Samsas Traum Fabrik
Alexander Kaschte
Kreutzacker 2a
35041 Marburg Deutschland

UID: DE258260992
www.samsas-traum.info