Crowdfinanzieren seit 2010

Jobcenter kürzen Menschen millionenfach unter das Existenzminimum. Das ist nicht okay. Lasst uns Hartz IV gemeinsam sanktionsfrei machen!

Sanktionsfrei ist eine kostenlose Online-Plattform, die Hartz-IV-Sanktionen endgültig abschafft: Wir verpassen den Jobcentern ungefragt ein freundliches Online-Portal, das Betroffene umfassend informiert und kompetent begleitet. So vermeiden wir Sanktionen im Voraus! Mit Widersprüchen und Klagen bekämpfen wir Sanktionen und legen so die Jobcenter lahm. Und wir füllen verhängte Sanktionen aus einem Solidartopf auf. Denn niemand darf weniger haben als das verfassungsgemäße Existenzminimum!
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
09.02.16 - 09.05.16
Realisierungszeitraum
bis Herbst 2016
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
75.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden
11.05.2016

Wow, Ihr seid einfach super!

Meike Büttner
Meike Büttner1 min Lesezeit

Danke

Wir sind so dankbar und glücklich! Mit Eurer Hilfe ist es uns gelungen, 125.338 € für die Erstellung der Online-Plattform zu crowdfunden. Eine sechstellige Zahl ist für ein Crowdfunding ein sehr gutes Ergebnis. Umso wertvoller scheint diese Zahl in Anbetracht der Tatsache, dass es nie leicht ist, Aufmerksamkeit für dieses Thema zu erzeugen. Was uns hier gelungen ist – uns als Initiator*innen und euch als Unterstützer*innen – das ist rekordverdächtig und es freut uns wirklich ganz besonders, dass wir gemeinsam geschafft haben, Menschen mit dem Thema Hartz IV und Sanktionen zu konfrontieren. In genau diesem Geiste wollen wir weitermachen!

Ihr habt bis zur aller letzten Sekunde Krach gemacht für uns uns weiter gespendet. Wir sind beeindruckt von so viel Motivation auf allen Seiten. Und genau diese Kraft wollen wir auch zukünftig weiter nutzen. Darum denken wir derzeit intensiv über geeignete Beteiligungsmodelle für unseren Verein nach.

Der nächste Schritt ist jetzt aber erst einmal die Umsetzung eines ersten Prototyps, an dem die Programmierer*innen bereits seit dem Kickoff am 31. März arbeiten. Diesen werden wir nun schon ganz bald präsentieren können. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Sanktionsfrei n.e.V.
Inge Hannemann
Skalitzer Str. 85
10997 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Sanktionsfrei
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren