<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
ITACA haben einen großen Traum: einmal auf dem Musikfestival in Sanremo spielen. Vorher muss die Band Italien erobern. Ihre Entscheidung, alles auf diese Karte zu setzen, wird auf ihrer Tour auf die Probe gestellt. Für ITACA geht es um alles oder nichts. Die Regisseurin Johanna Behre begleitet die Band nach Italien.
3.040 €
2.000 € 2. Fundingziel
78
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 18.10.17 11:42 Uhr - 16.11.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar bis Juli 2018
Fundingziel erreicht 1.000 €

Dieses Geld fehlt noch um die laufenden Reise- und Materialkosten während der Dreharbeiten auf der Italien-Tour zu decken

2. Fundingziel erreicht 2.000 €

Wenn wir 2.000€ erreichen, können wir unsere Kamera, Ton und unseren Runner vergüten! Gerade arbeiten alle noch für lau.

Kategorie Film / Video
Ort Berlin

Projektupdates

14.11.17

Noch zwei Tage! Uns fehlen noch 270 Euro, um unsere Wunschmarke zu erreichen!

26.10.17

Wir haben das Fundingziel erreicht! Die 2.000-Euro-Marke ist ein Angebot, keine Grenze! Jeder Euro unterstützt SANREMO. Trommelt unser Vorhaben weiter durch eure Verteiler und wenn manche von euch SANREMO noch nicht unterstützt, sondern "nur" gelauert haben: The time is now.

Website & Social Media
Impressum
Johanna Behre
Monumentenstraße 4
10829 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Finding Tengelmann
Film / Video
DE
Finding Tengelmann
April 2018: Karl-Erivan Haub, Geschäftsführer der Gruppe Tengelmann, begibt sich auf eine Skitour und verschwindet spurlos. Wir wollen ihn finden!
2.809 € (94%) 37 Tage