Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Erfindung
Ihr habt keine Lust mehr, euch über versteckte Schadstoffe in euren Reinigern und Waschmitteln zu sorgen? Mit dem Sauberkasten könnt ihr nachhaltige Reiniger und Waschmittel ganz einfach selbst machen. 10 verschiedene Reiniger entstehen aus 6 altbewährten Hausmitteln. Alles, was ihr für euren Haushalt braucht, könnt ihr mithilfe des Sauberkastens einfach selbst machen. Eure Sauberkasten-Reiniger sind umwelt- und gesundheitsfreundlicher, vegan und palmölfrei.
39.228 €
30.000 € 2. Fundingziel
342
Fans
696
Unterstützer
10 Stunden
 Sauberkasten

Projekt

Finanzierungszeitraum 26.07.17 11:27 Uhr - 23.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2017
Fundingziel erreicht 10.000 €
2. Fundingziel erreicht 30.000 €
Stadt Leipzig
Kategorie Erfindung

Worum geht es in dem Projekt?

Ob Wäsche waschen, Fenster putzen oder das Geschirr spülen – für alles benötigt man ein bestimmtes Reinigungsmittel. Nicht immer hat man ein gutes Gefühl, wenn man einen Reiniger in den Einkaufswagen legt, denn was hinter den Begriffen für die zahlreichen Inhaltsstoffe steht, und welche Auswirkungen diese auf Mensch und Umwelt haben, ist schwer nachvollziehbar.

Wir haben den Sauberkasten entwickelt, um eine umwelt- und gesundheitsfreundlichere Alternative zu herkömmlichen Reinigern und Waschmitteln anzubieten. Mit ihm wisst ihr immer genau, was in euren Reinigern steckt, denn ihr mischt die Zutaten selbst!

10 verschiedene Mittel entstehen aus den 6 altbewährten Hausmitteln Essig, Natron, Soda, Zitronensäure, Kernseife und ätherisches Öl. Alles, was ihr für euren Haushalt braucht, könnt ihr mithilfe unserer praktischen Rezeptkarte einfach selbst machen: Spülmittel, Spülmaschinenpulver, Flüssigwaschmittel, Vielzweckreiniger, Glasreiniger, Bodenreiniger, Scheuerpaste, WC-Reiniger, Abflussreiniger und Lappenreiniger.

Auch praktische Messutensilien und Etiketten zum Beschriften eurer Reiniger sind mit dabei. Wer möchte, bekommt noch mehr nützliches Zubehör wie z.B. einen Trichter oder Öko-Schwamm. Abfüllen könnt ihr eure selbstgemachten Reiniger in leere Behältnisse, wie alte Schraubgläser oder Flaschen. So vermeidet ihr Müll und gebt den Gefäßen ein zweites Leben. Sind eure Zutaten aufgebraucht, könnt ihr sie bei uns nachbestellen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der Sauberkasten hilft euch dabei, euren Alltag auf einfache und sogar spaßige Weise noch nachhaltiger zu gestalten.

Das ist interessant für alle, die sich eine saubere Zukunft für unsere Welt und ein natürlich sauberes Zuhause wünschen. Daneben haben Allergiker die Chance, sich mühelos schonende Reiniger ohne Allergene zu mischen. Kindern ab dem Grundschulalter macht das gemeinsame Saubern mit ihren Eltern besonders viel Spaß :)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

sauber bleiben
Mit einfachen Hausmitteln könnt ihr umweltfreundlich, gesundheitsverträglich, vegan und palmölfrei euren gesamten Haushalt reinigen und dabei auch noch jede Menge Müll vermeiden.

wissen & entscheiden
Durch das Selbstherstellen wisst ihr genau, was in euren Putzmitteln steckt. Somit behaltet ihr die Kontrolle über alle Inhaltsstoffe und könnt selbst entscheiden, womit ihr euren Haushalt sauber haltet.

Magie erleben
Reiniger selber machen ist mit dem Sauberkasten kinderleicht und schnell erledigt. Mit euren Reinigern werdet ihr nicht nur alles blitzblank putzen wie gewohnt, sondern ihr werdet saubern.

einfach lossaubern
Spart euch lange Recherchen und zeitaufwendige Rennereien – der Sauberkasten gibt euch alles, was ihr für eure DIY-Reiniger benötigt: einfache Rezepte, Zutaten in den richtigen Mengen und passendes Zubehör.

Wer uns unterstützt bekommt als Dankeschön einen der ersten Sauberkästen und andere nützliche Sauberkeiten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Crowdfunding-Geld möchten wir die erste Charge Sauberkästen produzieren und an euch verschicken. Zusätzlich möchten wir anfangen, einen Lagerbestand aufzubauen, denn der Sauberkasten-Onlineshop ist schon in Arbeit und möchte gefüttert werden. Neben dem Sauberkasten werden hier die Nachfüllpackungen der Zutaten sowie weiteres praktisches, nachhaltiges Sauberzubehör zu finden sein. Außerdem sind wir mit ersten Einzelhändlern im Gespräch, deren Sortiment wir ebenfalls gerne mit Sauberkästen aufstocken möchten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Jette (Referendarin Lehramt) und Jeanette (Designstudentin) aus Leipzig. Anfang 2016 ist der Sauberkasten im Rahmen von Jeanettes Bachelorarbeit entstanden. Auch nach dem Abschluss wurde sie häufig gefragt, ob der Kasten denn zu kaufen sei. Seit einem Jahr arbeiten wir fleißig daran, das Grundkonzept des Sauberkastens zu optimieren und marktreif zu machen. Doch nicht allein unser Herzblut steckt in diesem Projekt, denn wir haben sauberhafte Unterstützung erfahren. Ein vielseitiges Team aus Freunden unterstützt uns tatkräftig beim Kontakthalten mit euch auf Facebook und Instagramm, bei der Programmierung unserer Webseite, bei der Optimierung unserer Rezepte auf Basis chemischer Kenntnisse, beim Kalkulieren und vielem mehr. Im Rahmen unseres Stipendiums „Sozial und Gründer“ im Social Impact Lab Leipzig haben wir unglaublich viel kompetente Hilfe erhalten. Seit Kurzem sind wir nun die Grewling Schmidt GbR – Wir scherzen immer, das sei unsere Ehe und der Sauberkasten unser Baby.

Jeanette Schmidt – Gründerin
Henriette Grewling – Gründerin
Nina Schönfeld – Teammitglied der ersten Stunde und Profi für Facebook und Markenentwicklung
Nora Hermes - Biochemikerin
Oliver von Zweydorff – Website, Onlineshop
Christian Fahrig – Kalkulation, Businessplan
Beatrice Lehnert – hilft uns wo immer es brennt
Ulrike Otto – Animationsfilm
Florian Rapp – eigentlich engagierter Kastendesigner aber fast schon Teammitglied
Viele weitere Tester und Ideengeber

Wir werden durch das Social Impact Lab Leipzig unterstützt.

Impressum
Schmidt Grewling GbR
c/o Social Impact gGmbH, Social Impact Lab Leipzig
Weißenfelser Str. 65 H
04229 Leipzig Deutschland

Telefon: 01 51 / 65 65 33 31

Kuratiert von

Social Impact Finance

Social Impact gGmbH Die Social Impact gGmbH ist Experte für Gründungsberatung. Mehrere hundert Unternehmen wurden bereits mit der Unterstützung von Social Impact gegründet. Im Mittelpunkt steht der Aufbau von Social Impact Labs und die Unterstützung von Social Startups, die mit ihren Ideen ge...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.671.362 € von der Crowd finanziert
5.157 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH