Projekte / Event
Auf einem PKW-Anhänger wird eine Sauna im Holz-Bauwagen-Stil mit Vordach errichtet. Unter diesem Vordach wird sich der Badezuber/Whirlpool befinden.
Dresden
738 €
11.100 € Fundingziel
33
Fans
21
Unterstützer
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.11.17 20:21 Uhr - 31.12.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum gebaut wird im Frühjahr 2018
Fundingziel 11.100 €
Stadt Dresden
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Seit 3 Jahren in Planung nähern wir uns endlich der Realisierung einer Mobilen Sauna mit Badezuber. Auf einem 6m langen und 2m breiten PKW-Anhänger wird eine Sauna im Bauwagen-Holzbau-Stil mit Vordach errichtet. Unter diesem Vordach wird sich das Abkühlbecken und der Badezuber/Whirlpool befinden mit welchem wir schon 2 Jahre so einige Festivals und Party's bereichert haben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir werden im Frühjahr 2018 den Saunatempel fertigstellen und ab 2018 sooft wie möglich zu euren Lieblingsveranstaltungen zur Verfügung stellen. Die Zielgruppe sind alle hedonistischen Zuberfans, Saunafreaks, Outdoor Spa & Wellnesliebhaber oder Gäste welche Ruhe und Entspannung suchen ...

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Besonders die alternative Veranstaltungs und Festivalkultur lebt von selbstgebauten, individuellen und innovativen Erlebnisbereichen. Erfahrungsgemäß wird eine Sauna und/oder Badezuber gern von den Gästen genutzt & angenommen und bereichert die Wohlfühlatmosphäre enorm. Im Gegensatz zu Eintritt und Waren wie Getränke, Essen usw. besteht aber nur sehr schwer die Möglichkeit die Gäste um eine Gegenleistung zu bitten (weil halt alle nackt sind). Daher erweist sich bei solch einem Projekt die Frage der Finanzierbarkeit auf klassischem Wege als recht schwierig.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zuerst werden wir einen Doppelachs Anhänger kaufen welcher die benötigte Nutzlast (max. 2,5t) sicher transportieren kann. Dieser beinhaltet das benötigte Stahlgerüst an welchen die Holzverkleidung und das Dach montiert werden. Es wird eine Fensterfront eingesetzt, die Sauna muss gut isoliert werden. Dann beginnt der Innenausbau, die Sitzbänke der Sauna, der Ofen kann eingesetzt werden. Schlussendlich werden wir die Kalt und Warmbecken unter das Vordach setzen. Viele kleinere Details werden gebaut wie z.B. von aussen abschliessbare Spinde zum trockenen und sicheren verwahren eurer Kleidung, die Whirlpool, Massagedüsen und Wasser-Heizanlage, dezente Beleuchtung und eine Holztreppe müssen dann noch angefertigt und montiert werden...

Wer steht hinter dem Projekt?

Gedacht und gelacht haben die Idee Leon Anthonis Vergoosen und Paul Hackenberg. Durch jahrelange, zuverlässige Zusammenarbeit bei diversen Schwitzhütten, Badezubern aber auch "Saunaorgien" haben wir schon immer von einer einfachen und schnellen mobilen Sauna und Zuber -Variante geträumt.
Durch das jahrelange Marktbuden und Anhänger bedingte Know-How von Paul Hackenberg (Selbständiger Catering-Unternehmer von Hackenberg-Genusswerk) und dem überregionalem Sauna & Schwitzhütten - Meister Leon Anthonis Vergoosen (Physiotherapeut und Heilpraktiker) steht dem Projekt bisher ausschließlich die Finanzierung im Wege.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

56.249.797 € von der Crowd finanziert
6.223 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH