Crowdfunding beendet
Keine Lust auf Chilis, die den Geschmack des Essens zerstören? SAY YES! verbindet Schärfe mit Geschmack und lässt den Körper zur Endorphinschleuder für natürliche Glücksgefühle werden! Die authentische Rezeptur stammt aus einer brasilianischen Familientradition. Mit lokalen Kleinbauern werden dafür besondere Chilisorten gezüchtet und vor Ort verarbeitet. Das Ergebnis ist ein einfach gutes und superleckeres Produkt für Gewissen und Genuss. Es bereichert alle Speisen, ohne lange nach zu brennen.
10.076 €
Fundingsumme
78
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 30.05.18 15:38 Uhr - 09.07.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August 2018
Startlevel 10.000 €

Mit dem Funding soll die erste Produktion und Webshop fertig gestellt werden, so dass jeder Scharfesser sich SAY YES! für den Genuss zu Hause bestellen kann.

Kategorie Food
Stadt Frankfurt am Main

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Essen ist Lebenselixier und Genuss. Es gibt uns allen ein gutes Gefühl, wenn wir hochwertige Produkte bewusst konsumieren.

Bei SAY YES! steht das intensive und authentische Geschmackserlebnis im Vordergrund. Wir wollen unserem Essen einen Kick echter und positiver Emotion geben und eine Marke mit hohem Wiedererkennungswert schaffen.

Beste Qualität der Zutaten und faire Partnerschaft im Handel hat bei uns höchste Priorität. SAY YES! differenziert sich über einen sehr hohen Chilifruchtanteil in einem natürlichen Rezept ohne Zusatzstoffe oder Aromen und mit wesentlich weniger Essiganteil als marktüblich. Wir glauben, dass Konsumenten diesen Qualitätsunterschied schmecken und zu schätzen wissen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen mit SAY YES! allen, die gern scharf essen, ein leckeres Produkt für den Alltagsgebrauch anbieten.

Da die Produkte vom Probieren leben, ist die Zielgruppe vor allem die moderne Gastronomie, in der Wert auf gute Lebensmittel gelegt wird. SAY YES! soll über Großhändler an die Gastronomie und über den Onlineshop direkt an Endkunden geliefert werden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Internationale Einflüsse und Gewürze machen unser Essen interessanter. "Scharf essen" ist ein Trend, der bis jetzt vor allem über relativ undifferenzierte roten Saucen und Chilipulver bedient wird. Von „Mutprobe“ bis „lahm“ ist das Spektrum sehr breit.

SAY YES! bringt neue und aufregende Chili-Geschmacksrichtungen nach Europa. Unsere Produkte symbolisieren bunte Vielfalt und intensive Lebensfreude.
Mit dem Projekt unterstützt ihr nachhaltige Landwirtschaft von Kleinbauern in Brasilien und fairen Handel in einer integrierten Lieferkette.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit der erfolgreichen Finanzierung können wir unseren Webshop fertig stellen und die erste Produktion, Import und Distribution vorfinanzieren.

Bei Überfinanzierung hätten wir die Möglichkeit, mehr Marketing für unser Produkt zu gestalten und breitere Zielgruppen anzusprechen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Liliana ist Brasilianerin und stammt aus einer Familie mit langer Kochtradition. Seit 12 Jahren verbindet sie ein Leben in Brasilien und Deutschland und verfügt über ein breites Netzwerk in der europäischen Gastronomie-Branche.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
SAY YES! a very good chili sauce
www.startnext.com