Crowdfunding beendet
Finanzierung der Postproduktion unserer geplanten Doku "Schrott oder Chance - Ein Bauwerk spaltet Potsdam“. Es handelt sich dabei um einen Film über die letzten Tage des ehemaligen FH-Gebäudes am Alten Markt in Potsdam sowie über die Diskussion um den Erhalt von DDR-Moderne und die Umgestaltung der Potsdamer Mitte.
11.960 €
Fundingsumme
188
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Schrott oder Chance - Ein Bauwerk spaltet Potsdam
 Schrott oder Chance - Ein Bauwerk spaltet Potsdam
 Schrott oder Chance - Ein Bauwerk spaltet Potsdam
 Schrott oder Chance - Ein Bauwerk spaltet Potsdam
 Schrott oder Chance - Ein Bauwerk spaltet Potsdam

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.08.19 00:03 Uhr - 05.09.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer/Herbst 2019
Startlevel 10.000 €

Diese Summe garantiert uns zusammen mit einer städtischen Kulturförderung, die Postproduktion unseres Filmprojekts wie geplant umsetzen zu können!

Kategorie Film / Video
Stadt Potsdam

Unterstützen

Kooperationen

Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam

Die Postproduktion unseres Filmprojektes wird anteilig durch die Stadt Potsdam gefördert. Kulturförderung 2019 Fachbereich Kultur und Museum

Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum

Im Rechenzentrum haben wir unsere Arbeitsräume und unten im KOSMOS planen wir im November einen Filmabend für euch.

Filmmuseum Potsdam

Hier soll unser Film am 29. Oktober 2019 Premiere feiern! Mit einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Reihe "Aktuelles Potsdamer Filmgespräch".

Weitere Projekte entdecken