Dialekte sind etwas Schönes, finden wir. Ganz allgemein. Aber auch ganz besonders das Schwäbische. Deshalb kommt der Schwäbische Wortsalat. Als Brettspiel. Ganz offline. Und als Spiel, das geübte Dialektsprecher und neu Hinzugekommene ("Neigeschmeggde" sagt der Schwabe) zusammenbringt und verbindet. Ganz unkompliziert. Und schön fröhlich - für "saugladde" Momente miteinander.
4.423 €
finanziert
65
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Schwäbischer Wortsalat

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 26.09.19 22:44 Uhr - 27.10.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2019
Fundingziel 4.400 €

Das schaffen wir gemeinsam! Ab diesem Betrag können wir den Schwäbischen Wortsalat bei unserer Druckerei vor Ort in Stuttgart in Auftrag geben.

Fundingziel 2 7.700 €

Deine Stimme zählt! Ab diesem Betrag gibt's ein Erweiterungspäckle: A guuds Veschber, Rond oms schaffa, Draußa soi oder Wiaschd bruddla. Stimme im Blog ab.

Kategorie Spiele
Stadt Stuttgart
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Die Wolkenfabrik
Literatur
DE
Die Wolkenfabrik
Da kommen also die Wolken her! Das denkt sich die fünfjährige Frida als sie ein großes Kraftwerk mit einem Kühlturm sieht aus dem Dampf aufsteigt. Jetzt will sie dem Ganzen auf den Grund gehen und sich die Wolkenfabrik mal genauer ansehen, denn Frida hat Fragen: schmecken Wolken nach...
2.987 € (35%) 39 Tage
Deutsche Wohnen & Co enteignen!
Community
DE
Deutsche Wohnen & Co enteignen!
Kampagne für ein Volksbegehren zur Enteignung großer Berliner Immobilienkonzerne. Berlin hat Eigenbedarf.
32.662 € (218%) 13 Tage