Crowdfunding beendet
Mit SEASICK SWIM haben wir die weltweit erste Bademodenkollektion entworfen die ausschließlich aus recyceltem Plastikmüll und Marineplastik besteht und wieder vollständig recycelt werden kann. Wir haben ein neuartiges Material entwickelt, das aus nur einer Komponente besteht und so unserem Produktionskreislauf wieder zurückgeführt werden kann. Wir wollen ganzheitlich Verantwortung für unsere Produkte übernehmen und aktiv einen Beitrag zum Schutz unserer Meere leisten.
18.216 €
Fundingsumme
83
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 SEASICK SWIM
 SEASICK SWIM
 SEASICK SWIM
 SEASICK SWIM
 SEASICK SWIM

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 04.08.22 08:57 Uhr - 02.10.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2022
Startlevel 7.500 €

Mit dem Erreichen des ersten Fundingziels, haben wir genug Geld, um die erste kleine Produktion zu finanzieren.

Kategorie Umwelt
Stadt Würzburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen nichts geringeres, als herkömmliche Bademode zu revolutionieren und eine nachhaltige Alternative zu schaffen, die den gesamten Lebenszyklus des Produktes von Anfang an mitdenkt.


Upcycling von Marineplastik

  • Unsere Kollektion besteht aus SEAQUAL® YARN der SEAQUAL INITIATIVE. Einem post-consumer Polyester, das vollständig recycelt ist und Upcycled Marine Plastic enthält.
  • Mit der Wahl unseres Rohstoffs helfen wir aktiv dabei unsere Meere, Flüsse und Marinegebiete von Müll zu befreien.
  • Durch die Verwendung von recyceltem anstatt konventionellem Polyester sind wir nicht mehr länger von fossilen Rohstoffen - wie Erdgas oder Erdöl - abhängig, außerdem wird in der Produktion im Vergleich zu herkömmlichen Polyester:
  • 37 % Prozent weniger CO2 ausgestoßen
    34 % weniger Wasser verbraucht
    40 % weniger Energie benötigt

Hier findest du mehr dazu.


Slow Fashion

  • Als Mutter-Tochter-Gespann entwickeln wir jedes Modell mit Liebe zum Detail und in Handarbeit in unserem Studio in Würzburg bevor wir diese in Produktion geben.
  • Wir entwickeln langlebige und hochwertige Produkte, die auf eine Kollektion im Jahr limitiert sind.
  • Alle unsere Modelle sind so designed und entwickelt, dass sie zum Wenden und von beiden Seiten getragen werden können. So hast du zwei Styles in einem.


Hergestellt in Barcelona

  • Alle unsere Produkte sind aufgrund von Zertifizierungen garantiert frei von Schadstoffen.
  • Vom Rohstoff, über das Garn, den fertigen Stoff bis hin zum Schneidern unserer Produkte wird alles im Großraum Barcelona produziert. Und das unter Einhaltung von hohen sozialen und ökologischen Standards, zertifiziert und überprüft durch unabhängige Stellen.


Transparenz und Ehrlichkeit
Ein wichtiger Faktor auf dem Weg zur Nachhaltigkeit ist für uns vor allem Transparenz und eine ehrliche Kommunikation. Deshalb haben wir versucht die wichtigsten Informationen auf unserer Website für euch zusammenzustellen.

Schau dich dort doch mal um und mach dir ein genaueres Bild.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist Textile-to-Textile Recycling und ein geschlossener textiler Kreislauf. Wir wollen Bademode damit nachhaltiger denn je machen.

  • Deshalb haben wir uns während der Entwicklung mit allen Lebensphasen unserer Produkte befasst und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir ganzheitlich Verantwortung übernehmen wollen.
  • Daraufhin haben wir die weltweit erste kreislauffähige Bademodenkollektion für Damen entwickelt, die das Potenzial hat, am Ende, mit Hilfe eurer Rücksendung, wieder recycelt zu werden.
  • Wir haben ein Rücknahmesystem in unser Geschäftssystem implementiert, das unsere Kundinnen dazu motiviert, unsere Produkte an uns zurückzuschicken, sobald diese aussortiert wurden. So kann aus euren alten SEASICK-Modellen ein neues Produkt entstehen.


Unsere Zielgruppe sind all die Menschen, die sich dem Ozean genauso verbunden fühlen wie wir.

  • Für die ein Bikini oder Badeanzug nicht nur ein Kleidungsstück ist, sondern ein Lebensgefühl und das Gefühl von Sonnenschein im Gesicht.
  • Für all diejenigen, die hohen Wert auf Individualität, Qualität und Langlebigkeit legen.
  • Für die Slow Fashion, Nachhaltigkeit und eine ehrliche Kommunikation entscheidende Faktoren beim Kauf neuer Produkte sind. Die wissen wollen woher ihre Produkte stammen und wer sie gemacht hat.

Wenn du dich hier wiederfindest, dann werde Teil der SEASICK CREW und unterstütze uns bei unserer Mission.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir wollen Teil der Lösung und nicht Teil des Problems sein und brauchen dafür deine Unterstützung.

  • Wir sind ein kleines, in den Anfängen stehendes Label, das es sich zum Ziel gesetzt hat, eine Alternative zu Fast Fashion zu sein und Bademode zu entwickeln, die die Meere, die Umwelt und unsere Ressourcen schütz.
  • Nach 1,5 Jahren Entwicklung sind wir nun endlich so weit unsere erste Kollektion in Produktion zu geben.
  • Wir wollen nicht nur hochwertige und nachhaltige Produkte auf den Markt bringen, sondern auch informieren, weiterbilden und aktiv einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Wenn du dich in unseren Werten wiederfindest und uns als Mutter-Tochter-Duo bei unserem nächsten Schritt unterstützen willst, dann lass uns zusammen Bademode revolutionieren.

„If you don´t become the ocean, you´ll feel SEASICK everyday” – Leonard Cohen

BECOME THE OCEAN
IN SEASICK

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sobald das Crowdfunding erfolgreich abgeschlossen ist, können wir mit der Produktion der ersten Kollektion beginnen.

Wir haben bereits alle Schnitte und Passformen finalisiert und das Material befindet sich in unserem Lager.

Mit der erreichten Summe können wir die finalen Schritte der Kollektion finanzieren:

  • Etiketten und Labels
  • Verpackungsmaterialien
  • Transport & Verwaltung
  • Nähen der ersten Kollektion

Unser Produzent sitzt in Barcelona, daher haben wir kurze Produktions- und Lieferzeiten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hallo zusammen!

Ich bin Inga und Gründerin von SEASICK SWIM. Mit der Unterstützung meiner Mutter habe ich in den letzten 1,5 Jahren daran gearbeitet, dieses Label ins Leben zu rufen.

Ich bin studierte Modedesignerin und habe 5 Jahre in der Modebranche gearbeitet. Seit ich als Kind eine Synchronschwimmerin war und schon damals meine ersten Badeanzüge, zusammen mit meiner Mutter entwickelt habe, wollte ich mein eigenes Bademodenlabel gründen. Und das so nachhaltig, fair und innovativ wie möglich.
Bei SEASICK SWIM kümmere ich mich um Design, Produktmanagement, Marketing und Vertrieb.

Ich bin Marina und die Mutter von Inga. Ich bin gelernte Schneidermeisterin und bin bei SEASICK SWIM für die Entwicklung der Modelle und Protomuster zuständig. Bevor wir die Kollektion an unseren Lieferanten in Barcelona schicken, entwickeln wir jedes Modell in Handarbeit in meinem Atelier.

SEASICK SWIM ist ein Herzensprojekt, mit dem wir neue Standards in der Modeindustrie setzten möchten und aktiv einen Beitrag zum Schutz unserer Meere leisten.

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

12
Nachhaltiger Konsum

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

Wir versuchen durch Innovation neue Wege zu beschreiten und damit eine bessere Modeindustrie für Morgen zu schaffen. Unsere Produkte bestehen nicht nur vollständig aus recyceltem Marinekunststoff und Kunststoffabfällen vom Land, sie können im Sinne der Kreislaufwirtschaft auch wieder komplett recycelt werden. Durch den Einsatz von Marineplastik helfen wir aktiv dabei unsere Flüsse, Küsten und Meere von Abfällen zu befreien.
Die Produktion findet ausschließlich im Großraum Barcelona statt.

Dieses Projekt zahlt außerdem auf diese Ziele ein

14
Leben unter Wasser

Projektupdates

06.09.22 - Unsere Kampagne läuft noch knapp zwei Wochen...

Unsere Kampagne läuft noch knapp zwei Wochen und wir haben bisher 4.829 EUR eingesammelt! Vielen lieben Dank für die Unterstützung!

Durch die wirtschaftliche Lage mag es gerade nicht für Jede*n so einfach sein, andere Projekte finanziell zu unterstützen. Von daher haben wir das Startlevel auf 7.500 EUR gesenkt, um trotzdem die erste kleine Auflage SEASICK SWIM stemmen zu können.

Erzählt und teilt unser Projekt gerne weiter damit wir das zusammen schaffen können.

Liebe Grüße
Inga & Marina

24.08.22 - Hallo alle zusammen, wir verlängern unser...

Hallo alle zusammen,
wir verlängern unser Crowdfunding bis zum 18.09.2022 und hoffen auf eure weitere Unterstützung.

Viele liebe Grüße
Inga & Marina

Unterstützen

Teilen
SEASICK SWIM
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren