<% user.display_name %>
Projekte / Spiele
"Täuscherland" ist der Basissettingband des Dark-Fantasy-Rollenspieles Seelenfänger. Das Buch basiert auf den Regeln des erzählorientierten Pen-&-Paper-Rollenspielsystems FATE CORE und soll in angemessener, reich illustrierter Form als Standard- und Luxusausgabe veröffentlicht werden.
12.067 €
7.500 € 2. Fundingziel
152
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
18.03.18, 23:05 Sylvia Schlüter

Der Text für das Täuscherland ist jetzt von unserem Team fertig lektoriert und dem Layout übergeben worden. Da es aber etwa 350 Seiten oder mehr sind, wird sich das Layout noch ein wenig hinziehen, wir wollen euch ja das bestmögliche Buch präsentieren. Momentan streben wir Anfang Juni als Drucktermin an.
Auf der Roleplay Convention in Köln werden wir euch jedoch schon einen Dummy präsentieren können. Dort können die Backer auch schon einige Sachen aus dem Crowdfunding abholen. Sobald wir Konkreteres wissen, werden wir das hier wieder posten. Seid gespannt!
Des Weiteren haben wir für die NSCs und das Bestiarium einen weiteren Zeichner engagiert. Richard Hanuschek ist in der Szene kein Unbekannter. Er hat unter anderem für Splittermond und Finsterland Illustrationen beigesteuert und ist auch als Coverzeichner bekannt. Wir sind stolz, euch heute einige seiner Zeichnungen für Täuscherland präsentieren zu können und hoffen, dass sie euch genauso gut gefallen wie uns.
S. Schlüter