Zu Fortsetzung und Erweiterung des Projekts "Soziales Segeln" ist es nun nach erfolgreichem Refit des Bootskörpers erforderlich, einen Satz neue Segel vom Segelmacher anfertigen zu lassen. Das erhöht die Sicherheit unseres Bootes enorm. So können wir das Projekt in den kommenden Monaten erfolgreich weiterführen.
0 €
Fundingsumme
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!