Crowdfunding beendet
WIR sind davon überzeugt, dass Kaffeefarmer verlässliche und starke Partner brauchen, die auf Augenhöhe mit ihnen sprechen. Lasst uns gemeinsam ein starker Partner werden. Um die Verbindung zwischen dir und dem Bauern, den Transport, die Qualitätssicherung, das Rösten und den Versand zu dir kümmere ICH mich. DU sicherst dir heute soviel Kaffee wie du magst und bekommst ihn frisch und fröhlich im April geliefert.
29.234 €
Fundingsumme
288
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
19.02.2021

Was kommt eigentlich beim Bauern an?

Kaffeekommune Paul Bonna
Kaffeekommune Paul Bonna1 min Lesezeit

Was beibt eigentlich beim Bauern übrig? Die Frage hat mir Philip, ein Stammgast in unserem Café, über Instagram gestellt.

Ich habe dazu Benjamin Hohlmann von den Kaffeemacher:innen befragt. Einem Vorreiter und absoluten Fachmann in Sachen Spezialtitätenkaffee in der Schweiz und dem ganzen deutschsprachigen Raum.

Viel Spass und ein schönes Wochenende :)
- Paul -

Datenschutzhinweis
Impressum
Kaffeekommune GmbH
Paul Bonna
Lennebergstr.1
55124 Mainz Deutschland

Landgericht Maint HRB 50006