<% user.display_name %>
Die Künstlerin Kerstin Vornmoor zeigt ihr neues Atelier mit Siebdruckwerkstatt in der Kulturetage Altona, um es vorzustellen und zu finanzieren. Hier können Projekte mit Künstlern und anderen Schaffenden entstehen. Die Werkstatt soll Treffpunkt für Siebdruck-Fans werden, die sich für zeitgenössische Kunst und Siebdruck interessieren, außerdem ist es der Ort ihrer eigenen künstlerischen Produktion. Die wunderbare Dachterrasse lädt ein zum Verweilen zwischen den Druckphasen.
1.660 €
7.800 € Fundingziel
14
Unterstützer*innen
Projekt beendet
 Atelier und Siebdruckwerkstatt von Kerstin Vornmoor
 Atelier und Siebdruckwerkstatt von Kerstin Vornmoor
 Atelier und Siebdruckwerkstatt von Kerstin Vornmoor
 Atelier und Siebdruckwerkstatt von Kerstin Vornmoor

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.06.17 11:32 Uhr - 07.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 08/09 2017
Fundingziel 7.800 €
2. Fundingziel 9.500 €
Kategorie Kunst
Stadt Hamburg
Worum geht es in dem Projekt?

Die Siebdruckwerkstatt steht im Atelier der Künstlerin Kerstin Vornmoor. Hier finden Einführungskurse statt und man kann sich in die Werkstatt für temporäre Projekte einmieten.
Das Atelier ist der Ort, indem die Künstlerin Bilder, Grafiken und Rauminstallationen herstellt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel des Projektes ist die Finanzierung der Siebdruckwerkstatt durch Kostenaufwand für Möbel, Maschinen, Umbaumaßnahmen und Öffentlichkeitsarbeit.
Die Zielgruppe sind Menschen, die von Kunst und Siebdruck fasziniert sind.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die potentiellen Unterstützer des Projektes sind Menschen, die von Kunst und Siebdruck fasziniert sind und daran interessiert sind, den kulturellen Standort in Altona zu stärken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei Erreichen der Fundingschwelle soll das Geld für Umbaumaßnahmen beim Wasseranschluss für das Siebdruckentschichtungsbecken sowie für Reparaturen am Drucktisch und dem Belichtungstisch investiert werden. Es sollen weitere Möbel und Maschinen für die Werkstatt angeschafft werden. Mit Erreichen des Fundingziels kann noch Geld in die Öffentlichkeitsarbeit und den Kauf von besonders tollen, hochwertigen Farben gesteckt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Kerstin Vornmoor hat an der HFBK Hamburg ihr Diplom im Studiengang "Freie Kunst" bei W. Büttner mit Auszeichnung bestanden und lebt seit vielen Jahren von ihrer Kunst. Während ihres Studiums druckte sie leidenschaftlich in der Siebdruckwerkstatt von Wolfgang Oppermann. Nach dem Studium lebte sie 7 Jahre in Berlin und lernte dort experimentelle Werkstätten kennen. Mittlerweile wurde ihr immer deutlicher, dass sie selber eine eigene Werkstatt mit Fokus auf den Kunstbereich in Hamburg aufbauen will.

Website & Social Media
Impressum
Kerstin Vornmoor
Heinrich-Plett-Strasse 29
22609 Hamburg Deutschland

Telefonnummer: 0177 3324009
Web: www.vornmoor.de
Steuernummer: 42 / 257 / 03901

Weitere Projekte entdecken

Wir machen Kinder glücklich!
Bildung
DE
Wir machen Kinder glücklich!
Unsere Initiative gründet eine Montessori-Schule in Fürth. Frohe, selbstbewusste und achtsame Kinder stehen dabei im Mittelpunkt.
3.955 € (26%) 25 Tage