SIE ist ein Stück aus dem Nachlass des französischen Dramatikers Jean Genet und wurde bisher nur einmal im deutschsprachigen Raum inszeniert. Anlässlich des Leipziger Kirchentages auf dem Weg 2017 bringen wir dieses Verwirrspiel um Bilder und Abbilder formverliebt auf die Bühne. Premiere : 26. Mai 2017, 20 Uhr, Werk zwei (Halle D) Leipzig Weitere Aufführungen: - 27. Mai 2017, 15 Uhr, Werk zwei (Halle D) Leipzig; 24.-27. August 2017, naTo Leipzig
1.155 €
finanziert
30
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.04.17 09:58 Uhr - 26.05.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01. April - 26. Mai 2017
Fundingziel 1.000 €
Kategorie Theater
Stadt Leipzig

Kooperationen

Weitere Projekte entdecken

Gemeinsam Zukunft pflanzen!
Landwirtschaft
DE
Gemeinsam Zukunft pflanzen!
Wir wollen diesen Winter mehr als 30.000 Bäume und Sträucher pflanzen, für eine zukunftsfähige Landwirtschaft.
178.825 € (102%) 9 Tage
Rette DIE HALLE für Alle!
Sport
DE
Rette DIE HALLE für Alle!
DIE HALLE ist ein Begegnungsraum und die einzige Parkour-Halle Norddeutschlands. Hilf uns, DIE HALLE in der Covid 19-Pandemie zu retten!
11.133 € (223%) 19 Tage