SIMPLY THE WORST
Nach dem großen Erfolg des Filmes SIMPLYclever haben sich Hindrich und Günther dazu entschlossen ein neues Abenteuer in Form eines Zweitakter-Roadmovies zu beginnen. Mit dem Titel SIMPLY THE WORST. Wie immer wird Gemisch 1:50, Lunten, Bier und ein ganzes Fass voll humoristischen Einfällen den Weg säumen. Die Fahrt geht mit einem Zweitaktmobilat, welches hier noch nicht verraten wird, Richtung Osten. Und wie sollte es auch anders sein, bleiben Hindrich und Günther bei den guten alten DDR-Latten.
6.832 €
finanziert
268
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 SIMPLY THE WORST
 SIMPLY THE WORST
 SIMPLY THE WORST
 SIMPLY THE WORST
 SIMPLY THE WORST

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.12.13 16:09 Uhr - 19.02.14 23:59 Uhr
Fundingziel 4.000 €
Kategorie Film / Video
Stadt Dresden

Projektupdates

10.11.15

Nach zwei Jahren Arbeit war es am 11.09.2015 soweit. In der Schauburg Dresden feierte das Machwerk "SIMPLY THE WORST" seine Premiere. Bejubelt und belacht von rund 800 Zuschauern. Vielen Dank an euch Supporter! Ihr habt's möglich gemacht. Vielen 1000 Dank euer Günther und Hindrich

Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Platten trotzt Corona
Musik
DE
Platten trotzt Corona
Eine Schallplatte für unsere KünstlerInnen - Eine Releaseparty auf die Zukunft!
5.169 € (207%) 15 Tage
"Willkommen in der Hölle"
Literatur
DE
"Willkommen in der Hölle"
Die Geschichte eines Kindes auf der Flucht - erzählt von Visa Vie und illustriert von Sasan Pix. Alle Erlöse gehen an STELP e. V.
13.801 € (1.380%) 2 Tage
The Secret Recordings
Musik
DE
The Secret Recordings
Zusammen etwas Einzigartiges und Positives rausbringen! Macht neue Musik mit guter Energie und einer positiven Message mit uns möglich! ❤️
8.097 € (90%) 23 Tage