Hanife Örki | Poetry & Poetry-Slam
In ihrem Poetry-band vereint Hanife Örki zwei unterschiedliche Themenbereiche: Konsum (,) Kritik und Sinnsuche & Von Höhenangst und Fallsucht. Die außergewöhnliche Kombination der jungen Autorin von Gedichten und Poetry-Slam-Texten ist eine innovative Interpretation des Genres. Auf eine moderne Art und Weise werden aktuelle Werte und Normen der Gesellschaft sowie Gedanken zur Umwelt und ihren Menschen verarbeitet.
4.690 €
8.300 € Fundingziel 2
65
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
01.09.2016

Irgendwo zwischen Sommer und Herbst.

Jonas Navid Mehrabanian Al-Nemri
Jonas Navid Mehrabanian Al-Nemri1 min Lesezeit

Hanife ist wieder unterwegs, irgendwo zwischen Sommer und Herbst.
Und sie schreibt:

Der Versuch, den Herbst zu lieben. Mit seiner tragischen Schönheit, die Vergänglichkeit schreit. Doch das ist nicht alles. Wenn ich nur richtig lausche, flüstert es auch: Neuanfang!
31.08.2016

Wow!

Hanife Örki
Hanife Örki2 min Lesezeit
Impressum
kladdebuchverlag - manufaktur für satz und wort
Schwabenmatten 3
79292 Pfaffenweiler Deutschland

Ust-IDNr.:
DE815469897

Verkehrsnummer des dt. Buchhandels:
14452