Crowdfunding beendet
Durch hoch personalisierten Audio Content, binaurale Frequenzen und 3D Sounds entsteht ein neuartiges Meditationserlebnis und entführt die Nutzerin auf eine informative Reise zu sich selbst. Die SISTA Sound Journey! Die App bietet Frauen eine nie dagewesene Möglichkeit mit sich und ihrem Mond- und Menstruationszyklus in Verbindung zu gehen.
8.954 €
Fundingsumme
70
Unterstütz­er:innen
Alexander Katzmann
Alexander Katzmann Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."
 SISTA - Dein Kompass in der Welt der Zyklen
 SISTA - Dein Kompass in der Welt der Zyklen
 SISTA - Dein Kompass in der Welt der Zyklen
 SISTA - Dein Kompass in der Welt der Zyklen
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.11.21 11:01 Uhr - 24.12.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2021 - April 2022
Startlevel 8.900 €

Mit dem Startziel von 8.900€ können wir die SISTA App im März 2022 launchen und damit die SISTA App auf den deutschsprachigen Markt bringen.

Kategorie Bildung
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Warum brauchen wir SISTA?

"Unsere Vision ist es Weiblichkeit erlebbar zu machen."
Immer mehr Frauen verzichten auf hormonelle Verhütungsmittel, wie die Pille, und erleben dadurch wieder einen natürlichen Zyklus, der sich mitunter völlig fremd und neu anfühlt. Daher ist es an der Zeit die zyklischen Qualitäten neu kennenzulernen.

Was ist SISTA?

"Verstehen ist die eine Sache, aber dieses Verständnis auch zu integrieren eine Andere.”
Wissenschaftliche Erkenntnisse zu der Korrelationen von Hormonkurven und den damit einhergehenden Qualitäten, werden bei der Technologieinnovation von SISTA genutzt, damit Frauen durch hoch personalisierte Sound Journey Erlebnisse, mit sich in Verbindung gehen und das erlernte Wissen noch tiefer integrieren können, um in ihr gewünschtes Potential zu transformieren.
Wir helfen Frauen zu verstehen, an welchen Tagen sie kreativer, selbstbewusster oder demotivierter sind. In der App gehen wir aber noch einige Schritte tiefer und berücksichtigen beispielsweise auch den Zyklus des Mondes.

Wie funktioniert das genau?

Bevor sich die Nutzerin auf die Reise zu sich selbst macht, personalisiert sie Ihr Erlebnis. Die SISTA App leitet sie durch eine 3 sekündige Mini-Reflektion, in der sie ihren aktuellen und gewünschten Gefühlszustand (z.B. “demotiviert”) auswählt. Anschließend setzt sie Ihre Intention für den Tag.
Daraus entsteht eine 16-minütige Sound Journey, die ausschließlich auf die Nutzerin und den jeweiligen Tag abgestimmt ist. Die SISTA App bezieht dabei sowohl den Tag des Menstruationszyklus, als auch den Stand des aktuellen Mondes im Tierkreiszeichen, sowie den ausgewählten Gefühlszustand der Nutzerin, ein. Mit den passenden Frequenzen und einer starken Affirmation wird dazu beigetragen, sich mit der Intention des Tages zu verbinden. Diese Form der Personalisierung revolutioniert Meditationen wie wir sie bisher kennen. Ergänzt wird das Ganze durch 3D Sounds und binaurale Frequenzen für ein völlig neuartiges Meditationserlebnis.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die SISTA App wurde speziell für Frauen mit einem Menstruationszyklus* entwickelt, die sich mehr mit ihrem eigenen Körper und ihren Zyklen verbinden wollen und offen sind auch die Energien des Mondes einzubeziehen.

Da wir selbst nach einem Produkt gesucht haben, dass uns helfen kann durch die Komplexität dieser Energien der Hormone und des Mondes zu navigieren und keines finden konnten, startete 2019 die Reise von SISTA. Mit SISTA haben wir einen Kompass geschaffen und wollen diesen nun auch allen anderen Frauen zur Verfügung stellen, um Potentiale zu heben und für mehr Flow im Privat- und Berufsleben zu sorgen.


*wir haben auch schon Konzepte für Mädchen und die Menopause

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?
  • Weil es eine wichtige Frau in deinem Leben gibt (Dich oder jemand in deinem Umfeld), die es verdient in ihr gewünschtes Potential zu transformieren
  • Weil es an der Zeit ist innovative Produkte von Frauen für Frauen zu fördern
  • Weil bei uns jede(r) Unterstützer*in ein “Dankeschön” erhält (z.B. stark reduzierte App Zugänge)
  • Weil Du die Mission von SISTA unterstützenswert findest
  • Weil du Teil unserer Community sein magst
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?
  • Für den Launch fehlen uns aktuell: 8.900€
  • Sollten wir das nächste Funding Ziel von 14.400€ schaffen, können wir eine coole Marketingkampagne starten und so noch mehr Frauen auf magische Sound Journeys schicken.
  • Bei 23.300€ können wir auch unsere englischsprachigen Frauen abholen und mit sich in Verbindung gehen lassen.

Alles was darüber hinaus passiert, ermöglicht uns zu einer richtigen Company heranzuwachsen, bei der wir als Pioniere das zyklische arbeiten direkt in die Unternehmens- und Teamkultur einbetten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, Jasmin Krieger und Jenny Silze sind die Gründerinnen und Geschäftsführerinnen der SISTA GmbH. Wir haben schon vor SISTA spannende Projekte mitgestaltet, wie den Aufbau von PayPal in Deutschland über 10 Jahre oder die Gründung der Wir Bauen Zukunft e.G. Mehr über uns erfahrt ihr auf unserer Webseite und unseren LinkedIn Profilen.

Die Idee zu SISTA ist aus unserem eigenen Bedarf heraus entstanden und glücklicherweise konnten wir in den letzten Jahren schon die besten Unterstützer*innen für unser SISTA Projekt gewinnen. Wir haben natürlich immer offene Arme für weitere tolle Menschen: Größter Dank gilt vor allem unseren Partner*innen von all about apps und DOTSANDLINES für das Design und die Entwicklung unserer App.
Wir arbeiten mit talentierten Künstler*innen wie Ursula Meyer, die für unsere besonderen Icons und die Kunstdrucke verantwortlich ist.
Die Musik in unserer App wird von Enda Gallery und Jonas Vicent komponiert, mit 3D Sounds und Sounddesign veredelt, damit ihr in andere Welten abtauchen könnt.

Neben unserer App wollen wir dazu beitragen zyklisches Arbeiten zu etablieren. Dazu sind wir eine Kollaboration mit Sabrina Meyfeld (Zwischenraum) eingegangen und haben auch schon Workshops bei Unternehmen gegeben. Diese Workshops bieten wir hier auch als “Dankeschöns” an. Unternehmen wie die idealo Internet GmbH und die Agentur Wigwam haben unseren Impulsvortrag bereits gebucht. Großen Dank an die tollen Frauen die das ermöglicht haben: Franziska Seidel und Amelie Salameh.

Und diese ganze Kampagne wurde durch die Unterstützung von Anni Kraus umgesetzt. 1000 Dank vorab an alle die fleißig “Dankeschöns” shoppen, es ist ja bald Weihnachten und sicher ein ganz besonderes Geschenk.

Unsere Vision ist es Weiblichkeit erlebbar zu machen.

Dieses Projekt wurde von der Startnext VI Vielfaltoskop ausgezeichnet.
Mehr Projekte entdecken

Unterstützen

Kooperationen

Wir bauen Zukunft e.G.

Wir bauen Zukunft ist eine Genossenschaft mit einem 10 ha großen Experimentierort. Eingebettet in die Natur umfasst dieser Ort einen Coworking Space, ein Cafe und Seminarhaus mit viel Platz für bedarfsorientiertes Unternehmer*innentum.

all about apps

In einer digitalen Welt voll durchschnittlicher Produkte berührt nichts mehr als die Liebe zur Perfektion. Deshalb bringen "aaa" ihre Vision in der Konzeptionierung mit Präzision in der App Entwicklung und Gefühl im Design zusammen.

DOTSANDLINES

Es gibt Design, das hübsch anzusehen ist. Und dann gibt es Design, das einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Weil es etwas zu sagen hat. Etwas, das über seine reine Ästhetik hinausgeht. Es macht einen Punkt. Und überzeugt dabei auf ganzer Linie.

Grace Female Entrepreneurship Accelerator

Grace steht für Female Entrepreneurship, Empowerment und Diversity. Wir empowern Frauen mit Gründungsambitionen und unterstützen sie dabei ihre Ideen weiterzuentwickeln und umzusetzen.

ZwischenRaum

Retreats, Coaching & Teamentwicklung für Transformation. Wir begegnen Dir da, wo Du gerade stehst. Und maßschneidern mit ganzheitlichem Blick und zyklischen Ansätzen ein Programm und einen Prozess, der Dir und Deinen Bedürfnissen entspricht.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
SISTA - Dein Kompass in der Welt der Zyklen
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren