Projekte / Social Business
Mal wieder ausgehen, mehr Zeit zu zweit, oder zu einer abendlichen Pflichtveranstaltung gehen – Babysitting ist ein Thema, das Eltern nicht loslässt. Mit der SitEinander-App wollen wir Eltern die Möglichkeit geben, einander in dieser Frage Hilfe zu leisten: Eine Hand wäscht die andere, einer sittet das Kind des anderen. Helft uns dabei, auch die Kosten für die iOS-App und WebApp zu stemmen, damit alle Familien SitEinander nutzen können.
8.000 €
10.000 € 2. Fundingziel
115
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 20.04.18 09:12 Uhr - 27.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai bis August 2018
Fundingziel erreicht 5.000 €

Mit 5.000€ können wir die Finanzierung der iOS-App und Desktop-Geräte gewährleisten.

2. Fundingziel 10.000 €

Wir können starten, die Idee flächendeckend in Deutschland zu verbreiten. Denn SitEinander funktioniert am besten mit einer starken Community.

Kategorie Social Business
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
SitEinander
Anna-Lena Gerber
Graefestr 33
10967 Berlin Deutschland

Kooperationen

Familylab.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Bücher von dem bekannten Familientherapeuten Jesper Juul bekannt zu machen. Das Unternehmen steht voll und ganz hinter unserer Idee und unterstützt SitEinander mit 50 Büchern.

Eine flexible Sport-Flatrate, mit der man überall in der Stadt bei zahlreichen Studios und Sportangeboten auswählen kann. Wie passend, denn viele Eltern wollen mit SitEinander endlich wieder mehr Sport machen.

Endlich wieder mehr Zeit für Dating, Liebe & Leidenschaft für Eltern. Wie passend, dass uns einhorn Kondome unterstützen.

Kuratiert von

ProjectTogether

"Wir sind die Community junger Macher, die gemeinsam unsere Zukunft gestalten möchten." Von jungen Menschen, für junge Menschen - uns alle verbindet eine gemeinsame Vision: Jeder Einzelne kann mit seinen Ideen unsere Gesellschaft mitgestalten. Eine aktive Zivilgesellschaft ist Fundament ei...