Endlich geht was in der Stadt Cottbus. Nach mehreren Anläufen wurden die Bemühungen des CottbusWheel e.V. belohnt und der Bau eines neuen Skateparks beginnt Mitte 2020 . Leider reicht das Budget, welches die Stadt zur Verfügung stellen konnte nicht vollständig aus, um den neuen Skatepark zu finanzieren. Daher setzen wir, der CottbusWheel e.V., uns als Sportverein ein, um aus dem knappen Vereinsbudget (10.000€) und aus Crowdfunding gesammelten Geldern den Park vollständig zu realisieren.
5.677 €
Fundingsumme
85
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
 Skatepark Puschkinpark Cottbus
 Skatepark Puschkinpark Cottbus
 Skatepark Puschkinpark Cottbus
 Skatepark Puschkinpark Cottbus

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.02.20 06:56 Uhr - 20.03.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Der Bau beginnt im Juni 2020.
Startlevel 5.000 €

Sollten wir das erste Fundingziel erreichen, werden wir eines der beiden fehlenden Elemente für den Puschkinpark kaufen. Der CottbusWheel e.V. übernimmt 10.000€

Kategorie Sport
Stadt Cottbus
Website & Social Media
Impressum
CottbusWheel e.V.
Marko Schweizer
Dissenchner Waldstraße 11
03052 Cottbus Deutschland

Weitere Projekte entdecken

SuperCoop Berlin eG
Social Business
DE

SuperCoop Berlin eG

Dein genossenschaftlicher Mitmach-Supermarkt in Berlin!
Yenidze - Theater in der Kuppel
Kunst
DE

Yenidze - Theater in der Kuppel

East meets West | Tradition trifft Innovation | Ein Wahrzeichen der Stadt Dresden wird belebt
StadtrevuePlus. Das Online-Stadtmagazin für Köln.
Journalismus
DE

StadtrevuePlus. Das Online-Stadtmagazin für Köln.

Mach uns diggi, Digge*r! Damit wir auch im Netz unabhängig und kritisch über Politik, Kultur, Umwelt & Großstadtleben berichten können.