Crowdfunding beendet
Ach du Schreck, wer ist das denn? Ein zu unrecht vergessener Komponist, finden wir, der Sächsische Kammerchor. Wir wollen sein Oratorium „Christus, der Auferstandene“ zu Pfingsten 2018 auferwecken, ein Werk, das seit mehr als hundert Jahren nicht gespielt wurde und von dem es bisher kein Aufführungsmaterial gibt. Damit wir die Musik für noch mehr Menschen zugänglich machen können, wollen wir von dem Konzert einen CD- und DVD-Mitschnitt produzieren, dazu brauchen wir eure Unterstützung!
7.515 €
Fundingsumme
97
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 16.11.17 17:36 Uhr - 17.12.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai 2018
Startlevel 7.000 €

Damit wollen wir einen Teil unserer Kosten decken für die Notenedition, die bereits läuft, sowie die Aufführung mit CD- und DVD-Produktion im Mai 2018

Kategorie Musik
Stadt Leipzig
Website & Social Media
Impressum
Sächsischer Kammerchor e.V.
Postfach 10 06 32
04006 Leipzig Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Die weibliche Seite der Landwirtschaft - Buchprojekt
Landwirtschaft
DE

Die weibliche Seite der Landwirtschaft - Buchprojekt

Lasst uns gemeinsam die Landwirtschaft der Zukunft gestalten - eine Landwirtschaft im Einklang mit der Natur!
Stiftung Future
Social Business
DE

Stiftung Future

Deutschland, Europa und die Welt verändern.
Ein neues Sternenzelt für Tausendtraum
Bildung
DE

Ein neues Sternenzelt für Tausendtraum

Werde Sternenpate: Für einen glanzvollen Start nach der Zwangspause
VIFFFF
Food
AT

VIFFFF

Fermentiertes #feelgoodfood aus Österreich
Fairvelo - Transportrad für alle
Social Business
AT

Fairvelo - Transportrad für alle

Fairvelo startet ein Cargobike Sharing Angebot in Vorarlberg. Jetzt mitmachen und schon bald per App buchen und ausleihen!
Kindermuseum OWL
Bildung
DE

Kindermuseum OWL

Home sweet home - ab in die eigenen vier Wände!