„Die Säuferin“ ist ein bewegendes Stück von René Schweitzer über eine Frau, die uns etwas über ihre Sicht der Dinge erzählt. Über die Sehnsucht, die wir alle kennen, Ruhe zu finden, nach Wärme, nach Nähe. Es ist ein eindringlicher Text, der uns schonungslos am Erleben einer Trinkerin teilhaben lässt, ihren Glücksmomenten und ihren Abstürzen. Spannend erzählt und trotz des ernsten Themas scheint auch immer wieder eine berührende Leichtigkeit durch.
697 €
2.500 € Fundingziel
13
Unterstützer*innen
46 Tage
Alles oder Nichts: Erst bei Erreichen des Fundingziels wird ausgezahlt.
 Solotheater
 Solotheater
 Solotheater
Audio starten

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.06.20 17:31 Uhr - 30.08.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni – September 2020
Fundingziel 2.500 €

Wenn wir die kleine Hürde nehmen, können wir die Fahrtkosten und die Regie abdecken.

Fundingziel 2 5.000 €

Beim Erreichen des grossen Ziels, können wir die Werbemittel, Requisiten, Technik und eine Aufwandsentschädigung für das Team bezahlen.

Kategorie Theater
Stadt Hamburg
Impressum
Petra Mayer
Hospitalstrasse 35
22767 Hamburg Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Lose Liebe Unverpackt
Umwelt
DE
Lose Liebe Unverpackt
Wir haben vor am Wandel für eine bessere Welt wesentlich beteiligt zu sein. Unser Vorhaben besteht aus einem nachhaltigen Einzelhandel, in Form eines Unverpacktladens.
8.538 € (34%) 25 Tage
Rettet das moondoo!
Musik
DE
Rettet das moondoo!
Eine der letzten großen Bühnen der Club- & Popkultur auf der Reeperbahn steht durch Corona vor dem Aus.
20.415 € 3 Tage