Crowdfunding beendet
Gemeinsam mit deiner Unterstützung möchten wir die selbst geschriebene Geschichte "Sommernachtsrausch" als Kurzfilm von rund 12 Minuten verfilmen. Dabei kommt die Gastgeberin einer Geburtstagsfeier durch unverhoffte Gegebenheiten dazu, die restliche Sommernacht nicht alleine zu verbringen. Ein queerer Kurzfilm rund um Scham, Neugierde und Erfahrungen zwischen zwei Frauen.
460 €
Fundingsumme
7
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 15.08.21 11:29 Uhr - 12.09.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 14.08.2021 bis 12.09.2021
Startlevel 450 €

Das Geld wird für die Produktionskosten (Technik, Zubehör, Lizenzen. Drehgenehmigungen, kleine Gagen, Spritkosten etc.) verwendet.

Kategorie Film / Video
Stadt Roth

Projektupdates

02.01.22 - Viel Vorbereitung, 17 Stunden Nachtdreh, rund...

Viel Vorbereitung, 17 Stunden Nachtdreh, rund 700 Stunden Postproduktion, jede Menge Herzblut, Kreativität, voller Schauspieleinsatz, Ton, Musik, Sponsoren und Förderer stecken in unserem neuen Kurzfilm „SOMMERNACHTSRAUSCH“! Ab sofort ist er online. Jetzt brauchen wir dich! Bitte schaue dir den Film noch einmal hier an, kommentiere, like und verschicke ihn weiter. Damit merkt der YouTube-Algorithmus die Bedeutung und beschafft uns eine große Reichweite! Vielen Dank! https://www.youtube.com/watch?v=TH3kCvpUhoY

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken