<% user.display_name %>
Warum wird so viel Kleidung produziert, nach der nie jemand gefragt hat? Die Frage hat uns nicht mehr losgelassen. somskat ist ein Slow Fashion Label, das nachhaltige und schlichte Kleidungsstücke mit hohem Designanspruch herstellt - verantwortungsbewusst, ressourcenschonend und transparent, made in Europe. Bei uns sollen Kleidungsstücke erst produziert werden, wenn das Design von euch vorfinanziert wurde - um nur zu produzieren, was gebraucht wird. Let's slow down this fashion game!
19.400 €
25.000 € 2. Fundingziel
265
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 somskat / fashion gone slow
 somskat / fashion gone slow
 somskat / fashion gone slow
 somskat / fashion gone slow

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.10.19 10:47 Uhr - 05.11.19 12:00 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2019 - September 2020
Fundingziel 10.000 €

Wir können die ersten somskat Produkte (Timeless Fundamentals) produzieren lassen und den Online-Shop launchen.

2. Fundingziel 25.000 €

Erreichen wir das 2. Fundingziel, können wir an weiteren Designs arbeiten und die 'Workshops' auch technisch umsetzen.

Kategorie Mode
Stadt Stuttgart
Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um
/ ein neues Konsumbewusstsein
/ weniger CO2-Emissionen
/ mehr Ressourcenschonung
/ mehr nachhaltig-zertifizierte Stoffe
/ mehr Transparenz in der textilen Wertschöpfung
/ weniger Verpackungsmüll im Onlinehandel
/ mehr Wertschätzung für soziale und ökologische Projekte


Aber von vorne:

Wir möchten die Mechanismen der Modeindustrie mit euch auf den Kopf stellen - Neben Umweltverschmutzung und unfairen Arbeitsbedingungen ist auch das Thema Überproduktion ein großes Problem der Modebranche. Weltweit werden pro Sekunde 2,6 kg Kleidung auf Mülldeponien verfrachtet oder verbrannt. Darunter bereits getragene Kleidung, aber auch Textilien, die gar nicht erst verkauft wurde und nach Saisonschluss recycled oder vernichtet werden. Warum? Weil nie jemand nach ihnen gefragt hat. Verschwendete Ressourcen und rücksichtslose Maßnahmen, für Mensch und Umwelt.

Unsere Vision ist es, das Problem gar nicht erst entstehen zu lassen - denn wir bieten die ressourcenschonendste Art einzukaufen an, indem ihr gemeinsam entscheidet, was produziert wird.

Vom Konsumenten zum Prosumenten.


somskat Workshops
In unseren 'Workshops' im Online-Shop könnt ihr je einen Monat lang neue Styles funden. Wird die Mindestmenge zur Produktion erreicht, kann es losgehen - Wir geben nur in Auftrag, was mit eurer Hilfe vorfinanziert wurde und ihr werdet Teil des Wertschöpfungsprozesses. Bekleidung ist noch immer ein komplexes Handwerk, mit euch wird es wieder wertgeschätzt und der Prozess entschleunigt.

Weißt du noch, wie sich Vorfreude anfühlt? 6-8 Wochen lang dauert die Produktion und am Ende hälst du ein Kleidungsstück in den Händen, das nur durch dich entstehen konnte. Durch Verantwortungsbewusstsein, Transparenz und gemeinsame Ressourcenschonung. Natürlich kannst du es zurückschicken, sollte es doch nicht passen oder gefallen.

We design products, you bring them to life.

Timeless Fundamentals
Neben den 'Workshops' bieten wir dauerhaft zeitlose Kleidungsstücke aus nachhaltig-zertifizierten Stoffen an, die du im Online-Shop kaufen kannst. Schlichtes, nordisch inspiriertes Design. Sie sind an keinen Kollektionsrhythmus gebunden und auch nach vielen Saisons noch tragbar, ohne kurzlebige Trends. Die Styles kannst du dir hier direkt sichern (Größe XS / 34, S / 36, M / 38, L / 40, XL / 42), alle Teile sind hier günstiger als später im Online-Shop.

Produktion in einem Familienbetrieb in Polen
Wir waren selbst vor Ort und konnten uns überzeugen: Jahrzehntelange Erfahrung, gute Arbeitsbedingungen und tolle Verarbeitung. Made in Europe, an einem der früheren Hochburgen der europäischen Textilindustrie in Polen. Sie zahlen ihren Näherinnen 40% über dem Mindestlohn, bieten 26 Tage Urlaub im Jahr und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre! Fair und slow.

Wiederverwendbare Versandtaschen
Online-Shopping ja, Verpackungsmüll nein? Wir planen wiederverwendbare Versandtaschen zu verwenden, die wieder aufbereitet werden und zurück in den Postzyklus gelangen.

Unterstützung eines sozialen Projekts durch deinen Kauf
Nach erfolgreicher Kampagne werden wir bei jedem Kauf im Online-Shop einen Teilbetrag an ein sozial-ökologisches Projekt spenden. Wir möchten nicht nur die Modewelt revolutionieren, sondern auch einen positiven Beitrag für Natur und unsere Gesellschaft leisten.

We support great people making great work!

Für den Start planen wir an den Verein Taste of Malawi e.V. (http://www.tasteofmalawi.de) zu spenden - mit ihrer tollen Arbeit werden Frauen in Schneiderwerkstätten unterstützt, sich mit ihrem Können selbstständig zu machen und damit finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen. Female Empowerment und Bewahrung des Schneiderhandwerks! Sounds good?

Nachhaltig-zertifizierte Materialien
All unsere Stoffe sind mindestens GOTS-zertifiziert, teils haben sie den hohen Standard IVN-Best. Mit unserem Partnernetzwerk stellen wir einen kontrollierten Anbau der Fasern sicher, ein Großteil unserer Bio-Baumwolle stammt aus Fairtrade-Anbauprojekten aus Uganda und Kirgistan. Neben Bio-Baumwolle findet ihr bei uns Tencel aus Portugal, einen Zellulose-basierten Stoff (aus Holz!), der deutlich weniger Wasser verbraucht als konventionelle Baumwolle.

Maximale Transparenz
Wir tracken die einzelnen Bestandteile unserer Produkte so weit wie möglich und zeigen dir, woher die Bestandteile deines Kleidungsstückes stammen.


Fragen? Dann schreib uns auf die Pinnwand.

som en skat [dänisch] = wie ein Schatz

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, einen neuen, zukunftsfähigen Ansatz für die Modeindustrie ins Leben zu rufen. Wir schaffen mehr Transparenz, Verantwortungsbewusstsein und Ressourcenschonung und machen Nachhaltigkeit zum Standard. Dabei stehen anspruchsvolles, skandinavisches Design und bewusste Kaufentscheidungen im Vordergrund.

Wir richten uns an stilbewusste Frauen,
- denen Nachhaltigkeit und Transparenz besonders wichtig ist
- die ihren ökologischen Fußabdruck möglichst gering halten möchten
- die Marken mit Sinn einkaufen und bewusste Kaufentscheidungen für die Langlebigkeit machen möchten
- die kein Geld für überteuerte Kleidung ausgeben möchten, sondern wissen wollen, wofür sie zahlen

Natürlich dürft ihr lieben Männer auch unterstützen - denn somskat soll es zukünftig nicht nur für Frauen geben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Gemeinsam mit euch möchten wir eine Community aufbauen, die zusammen Ressourcen einsparen und die Modewelt ein kleines - und hoffentlich bald großes - Bisschen besser machen kann.
Die Basis-Kollektion wird kontinuierlich weiterentwickelt und nach euren Bedürfnissen erweitert. Mit den 'Workshops' setzen wir jedoch einen ganz neuen Maßstab für die nachhaltige Modeindustrie. Du möchtest Verantwortung übernehmen und mitentscheiden? Dann sei dabei!
Wir revolutionieren die Modewelt, fördern die Textilindustrie in Europa, schonen die Umwelt und unterstützen soziale Projekte - Und das mit schlichtem, skandinavisch geprägtem Design. Schöner kann es doch gar nicht werden?

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

1. Fundingziel: Mit diesem Geld können wir die Produktion der ersten somskat Produkte anstoßen und unseren Online-Shop launchen.
2. Fundingziel: Mit dem zweiten Fundingziel können wir die Idee der somskat 'Workshops' umsetzen und die Funding-Plattform auch technisch einrichten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter somskat stehen Charly und Max.

Charly hat Textil-Betriebswirtschaft studiert und anschließend mehrere Jahre im Produkt- und Markenmanagement eines Modekonzerns gearbeitet. Sie bringt Erfahrung und das Branchenwissen im Bereich Mode mit, gepaart mit dem starken Antreiber, die Industrie nachhaltig positiv zu verändern.

"Ich möchte etwas Neues entstehen lassen und einen positiven Mehrwert für Umwelt und Natur schaffen!"

Max vervollständigt das Team durch seine Kenntnisse im Bereich Wirtschaftsinformatik und Projektmanagement. Er arbeitet analytisch und motivierend, und ist von der Idee, einen positiven Impact zu generieren angesteckt. Durch seine pragmatische Art, kann er das Team in schwierigen Phasen Sicherheit geben und bringt seine Erfahrungen im Bereich Programmierung und Webdesign wertvoll ein.

"Ich möchte Teil eines hochmotivierten Gründungsteams sein und somskat aktiv von der Idee bis zur Umsetzung unterstützen."


somskat ist eine gemeinsam gewachsene Idee und gegenseitig fördern und fordern wir uns, um sie real werden zu lassen. Wir haben ein neues Konzept entwickelt und sind davon überzeugt, dass damit die Modeindustrie in Zukunft anders funktionieren kann und unser Konsumverhalten zum Positiven verändert.

Are you in?

Website & Social Media
Impressum
somskat UG in Gründung (haftungsbeschränkt)
Charlotte Schatz
Reinsburgstr. 214
70197 Stuttgart Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Miss Allies Online-Konzerte
Musik
DE
Miss Allies Online-Konzerte
Ich möchte gern ein Studio einrichten, aus dem ich für euch Online-Live-Konzerte geben kann während der Corona-Zeit.
16.693 € (304%) 37 Tage
SUPPORT: Neue Republik Reger
Food
DE
SUPPORT: Neue Republik Reger
Um unsere 21 Mitarbeiter:innen zu schützen und unsere kleine Republik am Leben zu erhalten freuen wir uns über eure Unterstützung! Ewiger Dank!
8.719 € 7 Tage