<% user.display_name %>
sonamedic® ist eine therapeutische Audio Anwendung, die dabei helfen kann, die Konzentration zu steigern, Stress abzubauen, Schlafstörungen zu lösen und das Allgemeinbefinden zu verbessern. Je nach Gemütszustand lassen sich in unserer Hirnaktivität unterschiedliche Schwingungsfrequenzen messen. Mit Hilfe der sonamedic® Audioprogramme werden diese Frequenzen gezielt angesteuert und stimuliert. In insgesamt 13 Kategorien bieten wir per App eine Vielzahl verschiedener Klangerlebnisse.
11.164 €
25.000 € 2. Fundingziel
31
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 sonamedic® - Hilfe durch Hören
 sonamedic® - Hilfe durch Hören
 sonamedic® - Hilfe durch Hören

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.03.19 15:36 Uhr - 30.04.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis 30.04.2019
Fundingziel 10.000 €

Das Erreichen dieses Fundingziels gibt uns die Möglichkeit, die finale Entwicklung inkl. ausführlicher Testphase der App ohne externe Investoren durchzuführen.

2. Fundingziel 25.000 €

Hiermit haben wir die Möglichkeit, verschiedene Smartwatch-Funktionalitäten in die App zu integrieren, um komplexere Features anbieten zu können.

Kategorie Technologie
Stadt Ettlingen
Worum geht es in dem Projekt?

Das sonamedic® Team ist ein junges Startup mit Sitz in Ettlingen bei Karlsruhe.

Seit April 2017 entwickeln wir Audio Anwendungen in verschiedenen Bereichen der Entspannungs- sowie Konzentrationsförderung für eine moderne, aufgeklärte Zielgruppe, die Wert auf eine gesunde und nachhaltige Lebensführung legt.

Ab Frühjahr 2019 wird sonamedic® in der Spezialklinik für moderne Psychotherapie und Psychosomatik, Schloss Gracht, unter der Leitung von Dr. Michael Bornheim und Dr. Eva Kalbheim als induziertes Entspannungsverfahren für Patienten angeboten, die an stressbedingten Belastungsfolgen wie Burn-Out oder Depressionen leiden.*

Bei der Frequenztherapie werden über das Einspielen eines Tons in einem bestimmten Frequenzbereich Hirnwellen gezielt beeinflusst, wodurch eine Verbesserung des seelischen Zustands erreicht werden kann.

Ab Mai 2019 machen wir sonamedic® auch in Form einer nativen App für iOS und Android Smartphones verfügbar.

In insgesamt 13 Anwendungs-Kategorien in den Bereichen Konzentrationsförderung, Stressabbau, Entspannung, Motivation und speziellen Kinderprogrammen in klassischer Hörspiel-Form, werden unsere Audioanwendungen hier sowohl instrumental, als auch mit sprachlicher Begleitung in kompakten, zehnminütigen Lektionen zur Verfügung gestellt.

Die einzelnen Therapieprogramme lassen sich auf diese Weise unkompliziert zu jeder gewünschten Zeit und an jedem beliebigen Ort abrufen. Dank nutzerfreundlicher und zeitgemäßer Abomodelle kann die Programmauswahl monatlich erweitert und verbessert werden.

*Bei der sonamedic® App handelt es sich ausdrücklich nicht um ein medizinisches Therapieverfahren, sondern um eine Anwendung im Bereich Wellness/Lifestyle.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Angebot richtet sich an eine breit gefächerte Zielgruppe.

Gemeinsam haben unsere Nutzer eine gewisse technische Affinität (z.B. regelmäßige Nutzung von Smartphones), die Offenheit und den Horizont, sich auf neue Therapieformen einzulassen und sind auf der Suche nach konkreten Lösungen für die Probleme, die die Umwelt, der Job und der Alltag für sie mit sich bringen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Angebot richtet sich an alle Menschen, die sich in der immer schneller und anspruchsvoller werdenden Welt zeitweise überfordert fühlen und sich dem wachsenden Druck und der Hektik ihres Alltags nicht mehr gewachsen sehen.
Wir möchten diesen Menschen eine Möglichkeit bieten, die typischen negativen Auswirkungen des modernen Lifestyles zu lindern und ihre Lebensqualität zu verbessern.

Das Programm von sonamedic® kann - langfristig angewendet - eine Linderung der Folgen von Alltagsstress ohne gefährliche Nebenwirkungen bewirken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Erreichen unseres ersten Fundingziels von 10.000 Euro gibt uns die Möglichkeit, die finale Entwicklung inklusive einer ausführlichen Testphase der sonamedic® App ohne externe Investoren durchzuführen.

Mit Erreichen unseres zweiten Fundingziels von 25.000 Euro haben wir die Möglichkeit, verschiedene Smartwatch-Funktionalitäten in unsere App zu integrieren, um bspw. Healthdaten auszuwerten oder Schlaf- und Konditionsanalysen zu erhalten. Durch diese können wir sonamedic® noch individueller für jeden Nutzer gestalten und unsere Programme noch gezielter für die Bedürfnisse der einzelnen Anwender bereitstellen.

Risiken und Herausforderungen
Jede Produkteinführung birgt neben Chancen auch Risiken und Herausforderungen. Wir schätzen den Markt für die sonamedic® App als sehr groß ein, es gibt aber aufgrund der Neuartigkeit des Produktes kein belastbares "Proof of Concept".

Unsere Therapieprogramme konnten wir zwischen April und September 2018 im Rahmen kooperierender Thermen, Physiotherapie-Praxen und Erlebnisbädern mit Hilfe von über zweihundertfünfzig Probanden ausführlich vorab testen, auswerten und verbessern.

Mit Hilfe unserer Startnext-Kampagne können wir außerdem einen ausführlichen Beta-Test unserer App für die iOS- und Android-Plattformen gewährleisten, der uns neben finaler inhaltlicher Verbesserungen auch eine entsprechende technische Optimierung möglich macht.

Die Entwicklung der sonamedic® Programme wird auf diese Weise perfekt Nutzer-orientiert umgesetzt.

Wer steht hinter dem Projekt?

sonamedic® wurde 2017 von Andreas Lehnert und Philipp Hofheinz im Rahmen einer Projektarbeit der UnitedCreation GmbH ins Leben gerufen.

Nach seinem Studium für Musik und Komposition an der Amsterdamer Hochschule der Künste, begann sich Andreas Lehnert bereits mit der Wirkung von Klängen und Frequenzen auf emotionale Zustände des Menschen zu beschäftigen. 2001 gründete er die Audio- und Marketingagentur UnitedCreation GmbH, mit den Schwerpunkten akustische Markenführung und strategische Markenberatung. 2010 wurden erstmals auch binaurale Sounds getestet und in verschiedenen Kundenprojekte um- und eingesetzt.

Philipp Hofheinz studierte Jazz- und Popularmusik an der Musikhochschule Mannheim und Audio Engineering an der SAE Stuttgart. Er ist seit 2013 als Creative Director im Bereich Corporate Sound für die UnitedCreation GmbH und seit 2018 als Geschäftsführer der zwischenzeitlich ausgegliederten sonamedic GmbH tätig.

Gemeinsam wurden die Frequenztherapie-Programme von sonamedic® systematisch weiterentwickelt und schließlich anhand von Praxistests mit Probanden verschiedener Altersstufen zur Marktreife gebracht.

Website & Social Media
Impressum
sonamedic GmbH
Andreas Lehnert
Zehntwiesen. 35b
76275 Ettlingen Deutschland

Geschäftsführer: Andreas Lehnert & Philipp Hofheinz | Amtsgericht: Mannheim HRB 731367 | USt-IdNr. DE320339945 | Sitz der GmbH: Ettlingen

Kooperationen

Schloss Gracht

Ab Frühjahr 2019 wird sonamedic® in der Spezialklinik für moderne Psychotherapie und Psychosomatik als induziertes Entspannungsverfahren für Burnout- und Depressionspatienten angeboten.

Weitere Projekte entdecken

SOS! Rettet das Watergate!
Musik
DE
SOS! Rettet das Watergate!
Fast zwei Jahrzehnte lang haben wir mit Euch zusammen Berliner Clubgeschichte geschrieben. Nun steht das Watergate unmittelbar vor dem Aus.
38.696 € (48%) 22 Tage
schlachthof-support
Event
DE
schlachthof-support
Wir wollen den Kulturstandort SchlachtHof mit seinem Team erhalten und bitten Euch um Hilfe, so dass wir eine Chance haben die Krise zu überstehen.
14.953 € (60%) 32 Tage