Crowdfunding beendet
Sonata - Teil 2 der Choreopornography Trilogy
SONATA ist nach dem zeitgenössischen Tanzfilm QUINTET - a choreopornographic experiment (2013) - der zweite Teil einer Trilogie zur Auslotung der Grenze zwischen Pornographie und Kunst. Wir werden die getnzten Improvisations-Scores, die wir im ersten Teil dieser Trilogie entwickelt haben, als Ausgangspunkt nehmen. Nun stehen Klänge verstärkt im Fokus. In SONATA werden wir Begehren durch Stimme und Bewegung verhandeln - und einzigartige sinnliche Bilder kreieren.
10.021 €
Fundingsumme
90
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
17.12.2015

Still waiting for your download?

David Bloom
David Bloom1 min Lesezeit

Dear SONATA supporters,
The DVDs were all shipped out yesterday, so should arrive as soon as Monday (Germany) or later (Australia)... let me know if they've arrived safely.
If You contributed towards receiving a download of QUINTET, and haven't received that link yet, that may have been due to some strangeness happening with my IP address some time ago. Please email me again at [email protected] and i will get You that link asap.
Again, thank You all so much for your contributions and have relaxed and awesome holidays!
xxx,
David B.

Teilen
Sonata - Teil 2 der Choreopornography Trilogy
www.startnext.com

Finden & Unterstützen