<% user.display_name %>
Projekte / Technologie
Das Projekt "Cheepit" ermöglicht die Programmierung von Mikrocontrollern von jedem Smartphone oder Tablet aus. Möglich wird dies durch die Verwendung der Audioschnittstelle an deinem mobilen Gerät. Der "Sparrow" ist eine Experimentierplattform für dieses System. Sie bringt bereits alles mit was Du zum Einstieg in die Mikrocontrollertechnik brauchst. Damit programmierst du deinen AVR Mikrocontroller direkt aus dem Browser heraus ganz einfach über den Kopfhöreranschluss.
183 €
3.000 € Fundingziel
10
Unterstützer*innen
Projekt beendet
Gefördert von IDEENWALD - Dein Projekt aus Rheinland-Pfalz & Saarland
11.10.17, 08:58 Thomas Baum
Hallo liebe Unterstützer und Fans des Sparrow, Leider haben wir unser Ziel "die finanzielle Sicherung zum Betrieb der Server nicht erreicht". Wie es weiter gehen soll oder kann wird sich die nächsten Tage entscheiden. Ich möchte mich ganz herzlich für euer Vertrauen und euren Einsatz für das Projekt "Cheepit: Sparrow" bedanken. Beste Grüße Thomas Baum
13.09.17, 14:09 Thomas Baum
Würfel programmieren mit der neuen SparrowIO Bibliothek. http://tiny.systems/article/sparrowLibrary_SparrowIO_W%C3%BCrfel.html
21.08.17, 10:02 Thomas Baum
In diesem Blogbeitrag sind alle Beiträge und Ideen zum Sommer Contest zusammengefasst. Ideensammlung Bytewerte als Luftprojektion ausgeben - Durch hin und herschwenken schreibt man mit der LED des Sparrow ein Bytewert bestehend aus 8 Bit in die Luft. (von Lothar) Hexadezimalwerte mit 2 LEDs anzeigen - Rote LED zeigt Werte von A-F an (1-6 mal blinken), Grüne LED zeigt Werte von 0-9 an. Jede Stelle wird durch eine gemeinsames Blinken beider LEDs angezeigt. (von Thomas) Transfer Programmierung Ampelschaltung - Mit einer zusätzlichen gelben LED wird der Sparrow zu einer Ampel. Die Logik ist in BASCOM programmiert. http://tiny.systems/article/sparrowAmpel.html (von Holger Fritzsch) Würfel von 1 bis 6 - Grüne LED zeigt durch Anzahl des Blinken den Wert an. Mit den Tastern S1, S2 kann ein neuer Wert gewürfelt oder der aktuelle angezeigt werden. http://tiny.systems/article/sparrowLibrary_SparrowIO_W%C3%BCrfel.html (von Thomas) E-Feld-Bewegungsmelder - LED schalten durch Annäherung Link: http://www.elektronik-labor.de/Elo/Emelder.html Video: https://www.youtube.com/watch?v=wbKBuqGd89U&feature=youtu.be (von Burkhard)
24.07.17, 10:13 Thomas Baum
Nach dem Aufbau geht es los mit den ersten Tests und Experimenten. Vor der ersten Programmierung muss lediglich der Lautstärkepegel auf den Sparrow eingestellt werden.
18.07.17, 19:02 Thomas Baum
Ideen- und Programmierwettbewerb: Lass deine Kreativität auf den Sparrow los und gewinne einen solchen! Es gibt drei Kategorien/Aufgabenfelder bei denen ihr mitmachen könnt: Ideensammlung: Beschreibe ein mögliches Projekt für den Sparrow. Was wäre eine passende Aufgabe, die der Sparrow optimale lösen könnte. Transfer: Beschreibe Aufgaben, die schon mal mit andern Systemen gelöst wurden, die du aber gern auf dem Sparrow sehen würdest. Programmierung: Schreibe ein nützliches Programm oder eine wiederverwendbare Funktion für den Zielprozessor Tiny13, ganz egal in welcher Programmiersprache. Jeder Beitrag sollte nach Möglichkeit ein Foto, eine Zeichnung oder ein Listing enthalten. Wer möchte kann auch ein Video einreichen oder einen Link auf ein Video. Schicke deinen Beitrag oder auch mehrere an: [email protected] Je früher desto besser, aber spätestens bis zum 30. September. (Wettbewerb wurde verlängert) Kriterien der Preisverleihung: Kreativität Darstellung Technische Innovation bzw. Umsetzbarkeit Geschwindigkeit (Pluspunkte für frühe Einsender) Einfachheit (Pluspunkte bei Verwendung der Experimentierschaltung und der mitgelieferten Bauteile) Experimentierschaltung und mitgelieferte Bauteile Neben der Experimentierschaltung (siehe angehängte Grafik) sind dem Sparrow folgende Bauteile beigelegt: LED (grün) LED (gelb) Widerstände 1kOhm * 2 Kondensator 47µF Piezo-Lautsprecher Fototransistor Preise: Die ersten drei Gewinner erhalten einen Teilesatz zum neuen Sparrow. Die besten Beiträge/Anwendungen werden nach dem Wettbewerb in den interaktiven Onlinekurs aufgenommen. Keine Idee, auch kein Problem Zusätzlich verlosen wir einen fertig aufgebauten Sparrow unter allen Fans unserer Kampagne. Viel Spaß und viel Erfolg! Euer Cheepit-Team
10.07.17, 20:16 Thomas Baum
Die ersten Exemplare des neuen Sparrow sind eingetütet. Da kam mir die Idee ein Aufbauvideo zu machen. Es gibt zwar bereits eine Aufbauanleitungen mit Bildern (ja es wird bereits an dem interaktivem Onlinekurs gearbeitet :) ), aber mit dem Video konnte ich die neue Ausrüstung testen.
07.07.17, 11:03 Thomas Baum
Eine Woche nach Startschuss zu unserem Projekt ist auch das neue Büro bezugsfertig geworden. Höchste Zeit, denn es gilt einiges vorzubereiten. Mit euren Geldern wird größtenteils die Miete für die neuen Server finanziert. Wir planen dabei 3 Jahre in die Zukunft. Das gesamte System bestehend aus den einzelnen Programmierdiensten und Compilern wird dann auf mehreren Rechnern verteilt laufen. Die Software wurde bereits „cloud-ready“ entwickelt. Für die Migration/Portierung der Komponenten existieren noch keine Installationsskripte. Das Softwarelabor kann seine Arbeit aufnehmen. Ein zweiter Arbeitsplatz wird die Wochen noch hinzukommen. Lothar hat seine Unterstützung zugesichert und verstärkt die nächsten 2 Monate das Entwicklerteam. In dieser Zeit wollen wir die Crowd mit euch aufbauen. Aktuell gehen wir davon aus im September in die Finanzierungsphase zu gehen.