Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Ein lang gehegter Wunsch soll für uns nun in Erfüllung gehen: Zusammen mit Europas ältester Destillerie bringen wir Berlins ersten Bio Gin auf den Markt. Nach langer Entwicklungsarbeit und unzähligen Destillierversuchen haben wir unser Rezept gefunden: Organic Spree Gin enthält Bio Spreewald-Gurken und besondere Botanicals wie Pomeranzenschale und Lavendelblüten. Alle Arbeitsschritte erfolgen hierbei sorgfältig von Hand. Spree Gin wird auf höchstem Niveau in kleinen Chargen produziert.
Berlin
17.008 €
15.000 € Fundingziel
176
Fans
376
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Spree Gin - Berlins erster Bio Gin

Projekt

Finanzierungszeitraum 19.06.17 16:20 Uhr - 17.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1 Monat
Fundingziel erreicht 15.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Wir möchten mit eurer Hilfe Berlins ersten Bio Gin ins Leben rufen: leicht, frisch und sommerlich, mit echten Gurken aus dem Spreewald.

Wir mazerieren schon seit 2010 in unserer kleinen Manufaktur in Prenzlauer Berg Kräuter und Gewürze für unseren Kräuterlikör Pijökel 55.
Da wir noch keine eigene Destille haben, stellte sich uns die Frage: Wo soll der Spree Gin destilliert werden?
Als wir zufällig über einen Freund die hessische Schlitzer Destillerie kennenlernten, deren Brenn- und Destilliertradition bis ins Jahr 1585 zurückreicht, waren wir fasziniert von den hochwertigen Destillieranlagen und dem bedingungslosen Qualitätsanspruch, mit dem dort gearbeitet wird.

Gemeinsam entwickelten wir in akribischer Kleinarbeit ein Gin Rrezept, was sich schmecken lassen kann. Unsere Stärken in Mazeration und Rezeptentwicklung flossen genauso ein wie die jahrhunderte alten Kenntnisse der Destillationskunst der Schlitzer Destille.
Das Ziel Berlins ersten Bio Gin zu kreieren und einen frischen unverwechselbaren Geschmack zu erfinden, schafften wir mithilfe einer Rezeptur, die neben üblichen Gin Botanicals wie Wacholderbeeren und Koriandersamen auch Berlintypisches wie Spreewald-Gurken enthält.
Ziel der Kampagne: wir möchten keine neuen Kredite von Banken aufnehmen und finanzieren die erste Batch Spree Gin durch diese Crowd Funding Kampagne.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Ziele:

Wir möchten Berlin einen tollen Bio Gin schenken, der nach Sommer, Beachparty an der Spree und einer wundervollen Zeit mit guten Freunden schmeckt. Euch laden wir ein, uns bei dieser Mission zu unterstützen.

Unsere Zielgruppe:

alle Leute, die gerne gut essen und trinken, Foodies, Nachtschwärmer, Gin Liebhaber, Berlin Fans, Menschen, die gerne wissen, wo ihr Produkt herkommt und was drin ist.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Produkte zu entwickeln, die besonders gut schmecken, die regional wertvoll sind und die nicht mit dem Hintergedanken gemacht sind möglichst viel Geld auf Kosten der Qualität zu verdienen, ist unser Anspruch.
Wir möchten in Zukunft unabhängig von Banken und Investoren sein und unseren Weg erfolgreich weitergehen.
Ihr könnt uns durch Spenden und den Erwerb von Spree Gin und/oder anderen Dankeschöns dabei helfen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir benötigen die Finanzierung für die Herstellung der ersten Spree Gin Charge.

Wer steht hinter dem Projekt?

Gabriel Grote und Henning Birkenhake führen seit 2010 die Manufaktur Grote & Co. Spirits in Berlin Prenzlauer Berg.
Mithilfe des Rezeptbuchs von Gabriels Vater, Apotheker Kuno Grote, brachten sie das Kräuterelixier Pijökel 55 auf den Markt, welches nun in jeder guten Bar in Berlin zu finden ist.
Seit 2010 sind sie mit der neuen Craft Spirits Bewegung in Berlin eng verbunden.
In ihrer Arbeit sind ihnen Qualität, Vielfalt, Regionalität, Nachhaltigkeit und ein kreativer Umgang mit traditionellen, sowie modernen Rezepten sehr wichtig.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.539.670 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH