Crowdfunding beendet
Stadt Land Biene – Ein Bestäubungsraum.
Ein Satellit wird Bestäubungsraum! Am Satellit-Standort Geleitsstraße 103 der Hochschule für Gestaltung Offenbach soll ein Ökosystem entstehen, das sich aus einer Interaktion zwischen Honigbienen, Pflanzen und Menschen entwickelt. Die Idee des Bestäubungsraums besteht darin, ungenutzte und vergessene Flächen in der Stadt für Menschen, Pflanzen und Tiere nutzbar zu machen. Gleichzeitig ermöglicht so ein reaktivierter Ort Entschleunigung, Zusammenarbeit und eine Verlagerung nach draußen.
1.543 €
Fundingsumme
43
Unterstütz­er:innen
23.08.2014

Die Presse war da!

Linda Horn
Linda Horn1 min Lesezeit

Heute ist über den »Bestäubungsraum« ein Artikel in der Frankfurter Rundschau erschienen.
Wir sind schon ganz nah am Ziel, aber auch die Zeit rinnt langsam davon, noch eine Woche...Endspurt! Bitte leitet doch noch mal die Startnextseite weiter, damit das Projekt erfolgreich finanziert wird!

Vielen Dank für Eure tolle Unterstützung!

Linda

Impressum