<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Auch nach 3 Jahren haben viele Geflüchtete immer noch keine Arbeit gefunden. In unseren Räumlichkeiten in der Solinger City möchten wir einen MIKRO-Markt entstehen lassen, der Geflüchteten und auch anderen Bedürftigen Raum bietet, ein eigenes Geschäft als Kleinunternehmer zu eröffnen. Ehrenamtler helfen ihnen mit allen anfallenden Aufgaben, wie z. B. bei der Gewerbeanmeldung, Buchhaltung usw. bis die Existenzgründer auch diese Arbeiten selbst übernehmen können.
1.710 €
10.000 € Fundingziel
21
Unterstützer*innen
Projekt beendet
Gefördert von Deutscher Integrationspreis 2018

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.04.18 10:55 Uhr - 09.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum ab 01.06.2018
Fundingziel 10.000 €

6000 € für Miete, Betriebs- und Energiekosten für 12 Monate, 3000 € für Equipment z. B. Nähmachine, Friseurequipment, Cafébedarf etc., 1000 € für Dankeschöns.

2. Fundingziel 15.000 €

5000 € für erweitertes Equipment und Werbemaßnahmen, Schulungen für alle beteiligten Kleinunternehmer, Micro-Kredite für die Existenzgründer

Kategorie Social Business
Ort Solingen
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Flüchtlingshilfe Solingen e. V.
Saskia Frings
Ufergarten 25
42651 Solingen Deutschland

Unser Verein ist gemeinnützig und wir befassen uns mit der Unterstützung von geflüchteten Menschen, frei von Religion, frei von Parteipolitik, frei von Gewalt. Wir wünschen uns gegenseitigen Repekt und lassen uns gerne ausreden.
Informationen findet ihr hier:
www.fluechtlingshilfe-solingen.de
FACEBOOK "Flüchtlingshilfe Solingen"
https://www.facebook.com/fluechtlingshilfe.solingen/

Weitere Projekte entdecken

App aufs Land
Community
DE
App aufs Land
Ob Treckermitfahrt, Kochen mit einer Landfrau oder Treffen aufm Hochsitz: Die App aufs Land ist DIE Plattform für Landerlebnisse von privat zu privat.
19.155 € (96%) 20 Tage