Crowdfunding beendet
Hilfsorganisationen haben es aktuell schwerer die Verfügbarkeit ihrer Helfer sicher zu ermitteln. Die einzelnen Krisenstäbe wünschen sich daher eine Möglichkeit einen Status sehr schnell zu ermitteln, ohne die meist ehrenamtlichen Helfer vor eine technische Herausforderung zu stellen. Angepasst auf die Besonderheiten bei einer Pandemie kann Status2 dies liefern.
300 €
Fundingsumme
15
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!