<% user.display_name %>
STINELIESE ist das unangepasste Wesen, das ich tief in meinem Herzen verborgen hatte, aus Angst, sie könnte mit ihrer unbeschwerten und natürlichen Art nicht willkommen sein. Doch nun ist sie nicht mehr zu bändigen, nach dem Motto „Was raus muss, muss raus!“ treibt sie es in meinen Skizzenbüchern nun schon seit einer ganzen Weile bunt, kommt jeden Tag mit einem neuen Spruch, einem neuen Einfall um die Ecke, ist dabei ebenso verblüffend lebensklug wie humorvoll und schenkt mir Mut, MICH ZU LEBEN.
8.335 €
10.500 € 2. Fundingziel
104
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.08.18 00:25 Uhr - 09.09.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2018
Fundingziel 7.500 €

Druck des 1. Stineliese Buches und Versand der Bücher.
Verpackung, Auslieferung und alle anfallenden
Projektkosten zahle ich dann aus eigener Tasche

2. Fundingziel 10.500 €

Damit sind dann alle anfallenden Kosten abgedeckt und es bleibt noch Geld für Messeauftritte und Werbung

Kategorie Comic
Stadt Haidershofen
Worum geht es in dem Projekt?

"Stineliese" hat mir durch schwierige Zeiten geholfen, sie hat mir durch die unerschrockene Ehrlichkeit mit der sie ihre Gefühle zeigt Mut gemacht zu mir zu stehen, mit allem was ich bin.
Das möchte ich mit dem Buch in die Welt bringen, um es mit möglichst vielen Menschen zu teilen.

STINELIESE ist ein kleines wildes Weib, das unangepasst und rebellisch ist, doch nie böse oder verletzend. Die, die einfach ist wie sie ist: laut oder leise, fröhlich oder traurig, ernst oder komisch und die im Gegensatz zu mir nie auf die Idee kommt sich Gedanken darüber zu machen, wie das bei ihrer Umwelt ankommt.
Sie ist das kleine wilde Weib, das sich in mir und in so vielen von uns regt und das sich jetzt in seiner ganzen bunten Lebendigkeit zeigen soll und darf.

Dieses erste "Stineliese" Buch ist nicht direkt ein klassischer Lebensratgeber, doch vielleicht vermag es in manchen Lebenssituationen, nicht nur Lebensmut, sondern auch ein wenig Leichtigkeit zu schenken und mit Stinelieses "halbphilosophischen Ansichten" lässt sich die eine oder andere dunkle Wolke einfach wegschmunzeln.

Meine gezeichneten Comic-Wesen sind wie Kinder für mich, mit denen ich von klein auf meine Erlebnisse "bezeichnen" und verarbeiten kann, meine Gedanken über das Leben ... Erkenntnisse, Erlebnisse, Freud und Leid.

Bestimmt kann Stineliese viele Menschen davon überzeugen, dass es sich wesentlich lustiger lebt, wenn man nicht immer alles so ernst nimmt....ganz besonders sich selbst.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

"Stineliese" macht Dir Mut, Dich mit aller Lebendigkeit und allem was Du bist, ZU LEBEN!

Vor 7 Jahren habe ich mein letztes OUPS Buch gezeichnet.
Nun ist es an der Zeit meine "Stineliese" mit ihrem ersten Buch in die Welt zu schicken.

Wenn dieser Neustart durch Euren Beitrag gelingt, ist das ein wunderbarer Ausdruck für das Motto meines neuen Verlags:
"Freude durch Freude schenken".

ZIELGRUPPE

  • STINELIESEfans von 9 bis 99 und solche, die es werden möchten
  • Menschen, die Lebensmut schenken
  • Pädagogik und so ... "Wir lernen fürs Leben"
  • Mädchen, Frauen und Männer die Frauen verstehen wollen
  • Menschen, die sich in der Selbstfindungsphase befinden
  • Menschen, die bei "Sei einfach Du selbst" nervös werden, oder keinen Plan haben
  • Comic-Leserinnen und -Leser, die sich schon immer Comics gewünscht haben, die etwas mit ihrem Leben zu tun haben
  • Alle, die sich zu meinen Wesen hingezogen fühlen
  • ... und überhaupt.
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Bilder gehen direkt ins Herz, ohne den Umweg über den Kopf zu nehmen und Stineliese schafft es auf diese Weise unkompliziert und nachhaltig Lebensmut zu schenken.

  • Weil alle, die bereits meine Figur OUPS und seine Cartoons lieben nun auch STINELIESE kennenlernen möchten
  • Weil dieses Buch vielseitig zum "Mut machen" einzusetzen werden kann
  • Weil wir das gemeinsam mit dir ganz bestimmt schaffen
  • Weil dir STINELIESE gefällt und du sie gerne in Buchform hättest
  • Weil dir STINELIESES Lebensphilosophie gefällt und du auch ein bisschen STINELIESE bist
  • Weil das Buch auch ein wundervolles Geschenk ist
  • Weil du Comics, Bilder, Geschichten und schöne Bücher liebst
  • Weil du meine Zeichnungen magst
  • Damit in Zukunft die STINELIESE-Bücher und auch viele weitere lustige, bunte, gemütserhellende Dinge in unserem neuen Eigenverlag auf die Welt kommen können
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?
  • Druck des 1. Stineliese Buches
  • Vertrieb (Versand, Auslieferung)
  • Promotion und Pressearbeit
Wer steht hinter dem Projekt?

"Conny Wolf" - Cornelia Mück

Geboren in München und aufgewachsen in Bayern, der Legende nach bereits mit dem Stift in der Hand auf die Welt gekommen, zeichne ich mich seither durchs Leben. Aufgrund meiner Überforderung durch die mich umgebende Realität, erschaffe ich mir seit jeher mein eigenes buntes Universum, bevölkert von einer Vielzahl kunterbunter Gesellen und Wegbegleiter.

Von 2002 bis 2011 war ich Mitbegründerin und Teilhaberin des Verlags "Oups & friends", in dem die Buchreihe zu meiner Figur "OUPS - vom Planet des Herzens" mit mehr als 20 Bänden herausgegeben wurde.

Ich betrachte meine künstlerische Begabung als Gnade, die mir erlaubt mit meinen gezeichneten Wesen Menschen in der ganzen Welt zu berühren – dafür bin ich sehr dankbar.

Mit an Bord des neuen Eigenverlags ist mein Mann Lutz Mück, ohne den ich es nicht geschafft hätte, nach dem Ausstieg aus dem gemeinsamen Verlag "OUPS & friends" diesen Neuanfang zu wagen. Unter anderem hat er für mich die Einrichtung und Betreuung des Projekts in allen digitalen Medien ermöglicht und übernommen, wie z. B. meinem YouTube Kanal und in den sozialen Netzwerken, als wichtigstes Medium natürlich meine Homepage www.connywolf.com über die alle anderen Medien erreichbar sind.

Website & Social Media
Impressum
Cornelia Mück EU
Cornelia Mück
Mosing 57
4431 Haidershofen Österreich

UID: ATU 38240408

Weitere Projekte entdecken

we will survive.
Food
DE
we will survive.
Angesichts der Corona-Krise bitten wir alle, die unser Essen wertschätzen, uns zu unterstützen. Wir haben uns dazu entschieden, das Hallmann&Klee komplett zu schließen, weil uns die Gesundheit aller am Herzen liegt. Das heißt für uns: Die Einnahmen bleiben gerade aus, aber die Fixkosten...
10.701 € 13 Tage
SOS [PAL]
Musik
DE
SOS [PAL]
Durch die aktuelle Zwangspause steht uns das vorläufige Ende bevor. Das [PAL] braucht daher Eure Unterstützung!
9.299 € 11 Tage
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Musik
DE
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Der Klubnetz Dresden e.V. ist die Interessenvertretung von 13 Dresdner Klubs und versucht hiermit solidarisch die existenzbedrohenden Maßnahmen im Zuge des gegenwärtigen Shutdowns abzufedern, um den Fortbestand seiner Mitglieder zu sichern.
25.901 € 23 Tage