Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Journalismus
Wir, zwei Blogger von Indojunkie.com, möchten ein Reisebuch der besonderen Art über Sulawesi schreiben, einem genialen, aber viel zu unbekannten Teil Indonesiens. Das Buch soll alles andere als 0-8-15 werden. Es wird, wie die Insel selber: abwechslungsreich, verspielt und überraschend. Bei Amazon herrscht bisher nur gähnende Leere in der Kategorie „Sulawesi“. Daher werden wir der Insel ein Gesicht geben und sie sprechen lassen mit unserem Buch und einer Doku!
Aachen
5.818 €
5.000 € Fundingziel
143
Fans
109
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Buch: Sulawesi - On The Road and Inside Indonesia

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.07.2014 17:19 Uhr - 22.09.2014 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 17.09.2014 - 30.12.2014
Fundingziel 5.000 €
Stadt Aachen
Kategorie Journalismus

Worum geht es in dem Projekt?

Unsere Buchformel:

Zwei junge Blogger + eine indonesische Insel + eine Canon 600 D + eine Rollei Actioncam + Audioaufnahmeequipment + Indonesisch-Kenntnisse + Backpackingsucht + 2 x höchste Kreativität + kulturelles Hintergrundwissen + 4 ästhetische Augen und fleißige Hände = verdammt geniales Buch

Folgende Themen werden in unserem Buch thematisiert und visualisiert um unseren Lesern einen Teil der Magie dieser Insel mitzugeben:

  • Wunderschöne Bilder
  • Interviews mit Einheimischen & Auswanderern + Portraits
  • Insider Tipps & Tricks zum Reisen, Tauchen, Fortbewegung, Essen
  • Packlisten, Reiserouten, Maps, „How to…“-Kategorien, Liederlisten
  • „What to do in…“, Kosten und Reisebudget, Do’s and Don’t’s, Wörterbuch
  • Kritisches zum Thema Nachhaltigkeit und Probleme der Insel
  • Authentische Stories und Tagebucheinträge von uns
  • Zusätzliches Musik- und Videomaterial als “Beilage”
  • Hintergrundinformationen zu Land und Kultur
  • und vieles mehr

Wir sind Blogger und Gründer des Indonesienblogs www.indojunkie.com und schreiben mit Leib und Seele über das Leben, Reisen und Arbeiten in Indonesien.

Bei unserer gemeinsamen Sulawesi-Reise diesen Jahres (2014) war der eigentliche Plan eine Dokumentation über Land & Leute zu produzieren um über die Bloggerei auch in die Filmerei einzusteigen.

Dann ist der Funke übergesprungen. Die Insel hat uns in ihren Bann gezogen. Wir haben nur wenige Touristen auf unserer Reise gesehen, und dachten uns, warum?

DIE IDEE ZUM BUCH

Dann allmählich wurde immer klarer, dass wir Sulawesi auch elektronische und gedruckte Zeilen widmen müssen, denn es gibt kaum vernünftiges Buchmaterial zu diesem wunderschönen Fleckchen Erde. So wurde die Idee zu einem außergewöhnlichen Sulawesi Buch geboren.

Denn Indonesien hat viel mehr zu bieten, als Touristenhochburgen, wie Bali. Die Insel ist einfach verdammt vielfältig, schön, magisch und sexy und es ist sowas von Zeit dieser Insel endlich ein vernünftiges Buch zu widmen.

Inhalte unseres Buches sind mehr als nur herkömmlichen Reisetipps oder persönlichen Erfahrungen. Das Werk soll den Slogan „On The Road and Inside Indonesia“ tragen und zeitlos sein. Punkte, wie Nachhaltigkeit, Fairness zu Mensch & Umwelt, kulturelle Neugierde, Entdeckungslust und sanfter Tourismus zählen zu unseren Eckpfeilern.

THEMENSCHWERPUNKTE

„On The Road“ bezieht sich hierbei auf das Backpacking auf der Insel. Hier versorgen wir unsere Leser mit hilfreichen Tipps & Tricks, Packlisten, Informationen, Top 10 Listen, eigenen Maps, Vorbereitungstipps und vieles mehr. Dabei konzentrieren wir uns auf unsere Route, die uns von den wunderschönen Inseln im Norden über Manado und Gorontalo bis ins Insel-Labyrinth der Togians geführt hat. Weiter ging es über Poso, Tentena und Rantepao in den Süden bis in die Hauptstadt Makassar.

„Dive Sulawesi“: Ein Großteil der aktuellen Touristen kommt aufgrund der weltbesten Tauchspots nach Sulawesi. Wir zeigen euch, warum das Tauchen hier so genial ist.

„Personal stuff“: Wir schreiben auch über persönliche Gefühle und Erfahrungen, die wir als Reisende in Sulawesi erlebt haben. Wir sind häufig in Indonesien unterwegs, aber in Sulawesi sind auch wir an unsere Grenzen gekommen; von absolutem Minimalismus, über nicht enden wollender Aufmerksamkeit, bis über moralische Zweifel. Wir lassen unsere Leser daran teilhaben.

„Inside Sulawesi“ bezieht sich auf des Innere des Landes, dessen Kultur, Geheimnisse, das tägliche Leben. Wir wollen der Insel ein Gesicht geben.

„Sulawesi’s faces“: Wir haben über die Zeit mehr als 40 Interviews und Portraits von Einheimischen & Auswanderern gesammelt und wollen euch diese Menschen in Form von Portraits vorstellen. Hier geht es um Persönliches, Kritisches, Informatives, Emotionales und Inspirierendes.

„Sulawesi’s spirit“: Sulawesi sprüht nur so von Kultur. Sie ist divers. Sie ist magisch. Sie ist rätselhaft. Wir wollen einen Teil des Spirits Sulawesis durch eindrucksvolle Bilder und Hintergrundinformationen mit der Menschheit teilen.

„The Sound of Sulawesi“: Sulawesi ist ein Ort voller Musik. Wir haben einige Musiker getroffen und ihre Songs aufgenommen . Wir stellen euch jene Musiker, Songs und Instrumente vor, in die ihr auch online reinhören könnt.

„Sulawesi – What’s wrong with you?“: Sulawesi ist eine wunderschöne Insel. Sie ist jedoch auch eine Insel voller Probleme. Ob Mangelernährung, Korruption oder Dynamitfischen. Wir schreiben über jene Probleme, aber auch über Menschen, die dagegen kämpfen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind Leute, die sich auf dieses Abenteuer einlassen möchten. Taucher, Backpacker, Kulturinteressierte, Asienliebhaber und viele mehr...

Sulawesi wird touristisch immer attraktiver. Neue Flughäfen werden gebaut und mehr und mehr Backpacker finden ihren Weg hier hin.

Unser Buch staubt nicht alle Sehenswürdigkeiten der Insel ab, wie es herkömmliche Reiseführer tun. Wir setzen mehr auf die Gesichter & Geschichten und den „Flow“ des Reisens.

Wir wollen die diversen Seiten Sulawesis vorstellen und diese mit jedem Foto und jeder geschriebenen Zeile unterstreichen. Wir wollen einfach Lust machen auf diese großartige Insel.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil wir das Buch sonst einfach nicht drucken und so designen können, wie wir es gerne möchten. Weil ganz viele Geschichten, Bilder und Infos einfach so verloren gehen. Weil dann immer noch eine gähnende Leere in der Kategorie „Sulawesi“ in den Verlagshäusern bleiben wird.

Wir wollen etwas von Euch, geben aber auch etwas zurück: ob Buch, Widmung, Songs, Erwähnungen auf unserer Website und einiges mehr!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir sind Videojournalisten und Blogger. Aber Buchdesign? Davon wissen wir nicht viel. Daher wollen wir einen Designer und Editor anheuern, um die Inhalte und Fotos in toller Qualität unterzubringen.

Im Optimalfall ermöglicht uns die Finanzierung den Weg bis zur Druckerei. Und ein qualitativ hochwertiger Druck kostet seine Euros.

Und dann wäre da noch unsere Doku. Unser Indonesisch reichte für die Interviews vor Ort, aber für Doku und Buch muss ein Übersetzer her...

Wer steht hinter dem Projekt?

Melissa Schumacher: Bloggerin, Rettungstaucher, Kulturwirtschaft Studentin und Indonesienjunkie. Zuständig für das Marketing, die Übersetzung der Interviews und die Inhalte des Buches.


Petra Hess:
Videographin, Bloggerin, Open Water Diver und Indonesienjunkie. Zuständig für Fotos und die Inhalte des Buches.

Projektupdates

16.07.2014

Hier erklären wir euch, wie ihr unsere Kampagne unterstützen könnt: http://indojunkie.com/wp-content/uploads/Step-by-Step-zur-Unterst%C3%BCtzung-unserer-Kampagne.pdf

Impressum
Indojunkie
Melissa Schumacher
Höllgasse 26
94032 Passau Deutschland

http://indojunkie.com/impressum/

Partner

"Sunda Spirit - die Seele Indonesiens erleben. Hochwertige Reisen nach Indonesien, Onlinemagazin und Reiseführer"

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.161.787 € von der Crowd finanziert
4.279 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH