Crowdfinanzieren seit 2010
Das swimsportMagazin soll die neue Zeitschrift für den Schwimmsport werden! Mit eurer Unterstützung hier auf Startnext wollen wir pünktlich zur Schwimm-EM 2014 in Berlin die Erstausgabe herausbringen. Hierin werden alle wichtigen Informationen rund um die Europameisterschaften zu finden sein, damit ihr bestmöglich auf die "EM daheim" vorbereitet seid!
Finanzierungszeitraum
24.04.14 - 15.06.14
Realisierungszeitraum
Erscheinungsdatum Ende 07/2014
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
7.000 €
Stadt
Leipzig
Kategorie
Journalismus
Projekt-Widget
Widget einbinden
28.07.2014

Das swimsportMagazine ist gedruckt! Eure Dankeschöns sind auf dem Weg!

Sebastian Schwenke
Sebastian Schwenke1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer und Fans,

nach spannenden Wochen dürfen wir endlich die ersten Exemplare unseres swimsportMagazines in den Händen halten :)

Die Freude ist groß und ohne euch hätten wir dies nicht geschafft! Im Laufe der Woche werden nun auch eure Dankeschön-Pakete verschickt. Die ersten dürften ihr persönliches Exemplar des swimsportMagazines bereits morgen im Briefkasten haben!

Der offizielle Verkaufsstart beginnt dann in wenigen Tagen: Ab Sonntag, dem 3. August, kann das swimsportMagazine online bestellt werden. Dabei wird es bequem und versandkostenfrei direkt nach Haus geschickt. Unter diesem Link wird das swimsportMagazine zu finden sein:
https://www.magazineshoppen.de/magazin-zeitschrift/swimsportmagazine

Auch an diejenigen, die die Zeitschrift vor dem Kauf mal in den Händen halten wollen, wurde gedacht. Ab dem kommenden Montag (4.8.) wird es deutschlandweit in den Bahnhofszeitschriftenläden zu finden sein.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, wie es mit unser Zeitschrift weitergehen wird.
Bis dahin: Viel Spaß beim Lesen :)

Weitere Projekte entdecken

Teilen
swimsportMagazine - Das Magazin für den Schwimmsport!
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren