<% user.display_name %>
In meinem Buch „Talente zum Blühen bringen“ geht es um außergewöhnliche Menschen, die Entfaltung ihrer Potentiale und die bessere Nutzung ihrer Talente. Es geht um die dazu erforderlichen Veränderungen in Unternehmen, damit sich Talente besser entwickeln können zum Vorteil aller Beteiligten.  .............................................................................................................................. VERSION FRANCAISE ICI: https://www.startnext.com/en/talente-zum-bluehen-bringen
3.403 €
12.000 € Fundingziel
42
Unterstützer*innen
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.02.20 15:04 Uhr - 13.03.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 35
Fundingziel 12.000 €

Die gesamte Umsetzung (inkl. Übersetzung) wird mehr kosten, doch mit 12000 wird die deutsche Fassung zu realisiere sein. Alles weitere ist in Kapitel 4 zu lesen

2. Fundingziel 17.000 €

Diese Summe braucht es, um das Marketing erfolgreich zu gestalten & mit der Übersetzung zu starten. Auch franz. Leser sollten in den Genuss des Buches kommen

Kategorie Literatur
Stadt Hamburg
Worum geht es in dem Projekt?

In meinem Buch „Talente zum Blühen bringen“ geht es um außergewöhnliche Menschen, die Entfaltung ihrer Potentiale und die bessere Nutzung ihrer Talente. Es geht um die dazu erforderlichen Veränderungen in Unternehmen, damit sich Talente besser entwickeln können zum Vorteil aller Beteiligten. 

Ich berichte dabei aus meiner sechsjährigen Berufserfahrung mit ganz besonderen Persönlichkeiten, nämlich mit Hochbegabten, Hochsensiblen und Asperger-Autisten. Daraus habe ich gelernt, welche Strukturen notwendig sind, damit auch besondere Talente erkannt und gefördert werden können. Wichtig und entscheidend ist dabei vor allem die Art der Kommunikation (wertschätzend, klar und deutlich). Ich beschreibe, welche Probleme im Zusammenleben und Zusammenarbeiten mit Menschen auftauchen und reduziert werden können, welche die Welt anders wahrnehmen und einfach anders sind.  Menschen die alles sind, außer gewöhnlich!

Von Talenten können wir alle profitieren!
.
.

Willst Du mehr zu meiner bisherigen Arbeit wissen? Hier findest Du Radiointerviews, Fernsehauftritte und mehr Youtube-Videos.
.
.
Möchtest Du den Erfolg dieser Crowdfunding-Aktion und mein Buchprojekt mit feiern? Dann sicher Dir jetzt hier unter "Dankeschön" ein Ticket für meine Party am 05.03.2020 in der Schreinerei Drei21 in Hamburg. Für die Livemusik ist es mir gelungen, den Saxophonisten Gerard Murphy von der bekannten Band „Accoules Sax“ aus unserer Partnerstadt Marseille einzuladen. Ich freue mich auf Deinen Besuch!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele:
Mein Ziel ist es, den betroffenen Menschen die Kommunikation zu erleichtern und dadurch besser verstanden zu werden, aber auch deren Umgebung darin zu unterstützen sie besser zu verstehen.


Ich möchte in meinem Buch dazu anleiten, auf die Talente der Mitmenschen zu achten, diese zu schätzen und sich von der Suche nach Fehlern und Behinderungen zu entfernen. Jeder Mensch hat ein anderes Talent, das gilt es zu erkennen und in der Gemeinschaft zu nutzen. Denn jeder von uns ist alles, außer gewöhnlich!

Zielgruppe:
Personen, die sich für Entwicklung von Menschen und Organisationen interessieren. Außergewöhnliche Menschen selbst und alle, die mit diesen Menschen zu tun haben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

- Weil Du damit die Realisierung eines Buches ermöglichst, welches das Zusammenleben in unserer Welt zum positiven verändert! Du veränderst mit dieser Unterstützung die Welt!
(Ich habe gehört, man soll sich hohe Ziele setzen ;-) ) 

- Weil Du dafür ein Buch bekommst, mit vielen
außergewöhnlichen Erfahrungsberichten und Inspirationen für
Dein eigenes Leben.

- Weil es ein Thema ist, welches in der Zeit des
Fachkräftemangels immer wichtiger wird, Talente zu erkennen
und wirklich zu nutzen. Es ist wichtig über dieses Thema zu
reden, es bekannt zu machen und Diversität zu leben.

- Weil bereits eine KLEINE Unterstützung etwas GROßES
bewegen kann (wie EIN Pedalentritt am Fahrrad dich bereits
meterweit bringt)


Meine Coachees und Seminarteilnehmer haben häufig gesagt: „Hätte ich damals schon mal ein Buch dazu gelesen, wären mir diese ganzen Fehler nicht passiert.“
Auch dies hat mich dazu inspiriert, die Erfahrungen meines sechsjährigen Berufslebens niederzuschreiben und Menschen mit auf den Weg zu geben.

Andere Rückmeldungen waren: „Seitdem ich Dich kenne, Alice, lebe ich viel bewusster und traue mich endlich, ich selbst zu sein“. Möchtest Du Menschen darin unterstützen, ein gutes Gefühl zu sich selbst aufzubauen und ihnen damit das Leben leichter machen?

Während meines Coachings und meiner Vorträge habe ich bereits bei vielen Menschen einen "Groschen fallen" hören. Leider hatte ich danach nicht die Zeit, alle "Groschen" aufzusammeln und für dieses Projekt zu sparen! Deshalb brauch ich jetzt Deine Hilfe!
.
.
.
Willst Du die Welt verändern? Möchtest Du Menschen glücklich machen?
Dann unterstütze dieses Buchprojekt!
.

Werde jetzt Weltverbesserer, Lebensretter und sogar Bucheigentümer!!! ;-)
.

Möchtest Du Referenzen zu meiner Arbeit lesen? www.wahnsinnigintelligent.de

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld hilft mir, mich voll und ganz auf das Schreiben des Buches zu konzentrieren, wie ich es bereits einen Monat in Marseille gemacht habe. Hiermit danke ich Gerard Murphy für die tolle Unterkunft in Marseille, die vielen inspirierenden Gespräche und vor allem für sein Konzert, welches er am 05.03.2020 zu meiner Crowdfunding-Party in der Schreinerei Drei21 in Hamburg geben wird.

Werbung/Vertrieb/Vermarktung:
Werbung ist alles! Denn ein Buch kann noch so gut sein, aber wenn niemand davon weiß, kauft es niemand.
2014 veröffentlichte ich meinen ersten eigenen Roman bei einem kleinen Verlag in Marburg, der die Druck- und Designerkosten übernahm. Werbetechnisch passierte jedoch nicht sehr viel und so blieb es lange unbekannt. Durch meine eigenen Kontakte schaffte ich es, auch bei Amazon gelistet zu werden und in das Verzeichnis des Großbuchhandels aufgenommen zu werden. Trotz allem merke ich, dass dies noch lange nicht ausreicht. Deshalb habe ich hier 50% der Projektkosten für Werbung eingeplant.
Ich setze auf eine medienwirksame Werbestrategie, denn Vermarktung ist der Schlüssel des Erfolges.

- Messestand und Lesung am HR-Roundtable der Personalmesse Süd (Stuttgart) und Nord (Hamburg), wo ich bereits letztes und vorletztes Jahr Vorträge halten und Kunden akquirieren konnte. (Mille Grazie Thomas Buck!!) Kosten dafür:  ca. 3000 €

- Werbematerial wie Flyer (Designerstellung & Druckkosten): ca. 600 €

- die Erstellung einer aussagekräftigen Homepage: ca. 1500 €

- Rezensionsexemplare: ca. 600 €

- Reise durch Deutschland, um Lesungen zu halten
(Übernachtungskosten und Fahrtkosten) ca. 3000 €

- Rezensionen für Zeitungen schreiben und publizieren

- Fernseh- und Radioauftritte zur Buchvorstellung

Lektorat:
3,75 Euro je Normseite à 30 Zeilen ca. 1000 € (mille Grazie Carla Kränz für Dein Angebot)

Coverdesign: ca. 500 €

Satz & Layout: ca. 300 €

Druckkosten: ca. 2000 €

Übersetzung auf Französisch: ca. 30 € pro Seite, 7000 €

Voraussichtliches Erscheinungsdatum: Dezember 2020

Voraussichtliche Übersetzung auf Französisch: Juli 2021

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Alice Moustier, auch genannt „die Querdenker-Gärtnerin“. Denn ich "gieße" Querdenker, damit diese sich besser entwickeln, blühen, wachsen und gedeihen. Vivat-crescat-floreat, wie der Lateiner es nennt. Andersartige Menschen in ihrem Anders-sein stärken! Das ist meine Devise. Unsere Gesellschaft braucht mehr Diversität und keine Gleichmacherei! Sie braucht alle Talente, gerade derjenigen, die oft zu unrecht im Schatten stehen.

Wie du sicherlich riechen kannst, riecht dieses Kümmern  um besondere Talente nach eigener Erfahrung. Ja, das stimmt! Auch ich habe lange darunter gelitten, anders zu sein. Ich habe lange versucht mich anzupassen, aber es hat einfach nicht funktioniert! Bis ich 2007 eine Hirnblutung hatte und durch diesen Handschlag mit dem Tod begriffen habe, dass ich MEIN Leben leben muss! Dabei zu mir selbst stehen und ich mich eben deswegen nicht mehr länger anpassen kann.
Meine Vision ist es, in diesem Buch auch andere Menschen darin anzustecken, Diversität zu leben, Andersartigkeiten zu akzeptieren, zu nutzen und zu lieben.
 
Ein besonderer Mensch sagte mir mal: „Alice, du bist keine Wissensvermittlerin. Du veränderst die geistige Haltung von Menschen. Du bist Initial-Zünderin, du bist Impulsgeberin!“
 
Genau das ist mein Ziel mit diesem Buch!

Ich bin Optimistin, Unternehmerin, kreative Talentgießerin, Querdenker-Gärtnerin und hoffe, auch Dich mit diesem Text "angezündet" zu haben!

Also: vivat-crescat-floreat, lasst uns gemeinsam die Talente in uns zum Blühen bringen!
.
.
.
Lebenslauf:
2013 kam ich als Lehrerin an einer Hochbegabtenschule in der französischen Schweiz mit diesem Thema (Hochbegabung, Anders-sein) zum ersten Mal in Berührung.  Und entschied dann, mich selbstständig zu machen und in die Erwachsenenbildung und das Coaching zu gehen.
Durch mein späteres Studium des Konfliktmanagements (Mediation), hab ich begriffen wie viele Konflikte gar nicht erst entstehen müssen. Wenn nämlich die Kommunikation klarer ist und die verschiedenen Wahrnehmungsformen der Menschen (ob hochbegabt, hochsensibel, autistisch oder auch einfach „normal“) entsprechend beachtet werden.
Da mein Thema so außergewöhnlich ist, wie auch die Menschen mit denen ich arbeite, hatte ich bereits häufig die Möglichkeit in Fernseh- und Radiointerviews darüber zu berichten (WDR, MDR, NDR, RTL, Sat1, Deutschlandfunk, BBC, Radio Marseille)

Bibliographie:
2014 habe ich mein erstes Buch bei einem kleinen Marburger Verlag veröffentlicht.
2012-2019 Teilnahme an verschiedenen Anthologien und Literaturwettbewerben:
„Junge Texte“ (2012) Hüneburg & v. Eichhorn, „Hot Night“ (2013) Schwabbauer Verlag, „Übersehene Kinder“ (2014) jana Reich, „Veilchen-Anthologie Band 2“ Andrea Herrmann (2019) und weitere.


Bist Du dabei? Ich freue mich auf Dein Feedback.
Mehr Infos gefällig über meine Arbeit als Coach? Www.wahnsinnigintelligent.de
.
.
P.S.: Schreiben ist ein sehr kreatives Schaffen. Ich bitte deswegen um Dein Verständnis, falls das Buch am Ende in seinem fertigen Zustand nicht ganz dem entspricht, was ich hier beschrieben habe. Nach meinem ersten Monat Literaturauszeit in Marseille habe ich gesehen, dass sich immer wieder neue Ideen, aber auch Erkenntnisse auftun, die bisherige Zeilen und Passagen über Bord geworfen haben. Und neue Gedanken und Inspirationen an deren Stelle traten.
.
.
Dankeschön:
Ich danke allen, die mich bei meinem letzten Projekt unterstützt haben, bei dem insgesamt 6.500 € zusammen gekommen sind!!! Besonders danke ich Lars, Bernd, Mira, Hans-Georg, Horst, Harald und Mario für die finanzielle Unterstützung!

Film: Simone Luers von „com:moveo“ (Mille Grazie Mona!!)

Website & Social Media
Impressum
Alice Moustier - Wahn.Sinnig.Intelligent.
Alice Moustier
An der Untertrave 96
23552 Lübeck Deutschland

Alles weitere hierunter: https://www.wahnsinnigintelligent.de/impressum.html

Kooperationen

Raum-Sponsor für meine Crowdfunding-Party

Ich danke der Schreinerei Drei21 in Hamburg für die Räumlichkeiten, wo am 05.03.2020 meine Crowdfunding-Party stattfinden wird.

Weitere Projekte entdecken