Crowdfunding beendet
tentation macht einzigartige Produkte aus Materialien, die eigentlich schon zu Müll erklärt wurden und schenkt ihnen damit ein komplett neues Leben. Keyfact der kompletten Marke ist das Upcycling. Der Müll der nach einem Festival entsteht brachte uns auf die Idee. Zelte und Pavillions, zurückgelassen und schon fast zu Müll erklärt, bilden den Grundstoff der Kollektion. Nicht mehr als Zelt, aber vielleicht als Anorak für das nächste Festival. Kreisläufe auf allen Ebenen.
5.085 €
Fundingsumme
93
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
30.06.2021

Tentation: Wenn aus Zelten neue Mode wird Upcycling von Festivalmüll

Katrin Rieber
Katrin Rieber1 min Lesezeit

Das Fink Magazin aus Hamburg hat uns im Atelier besucht und ein tolles INterview mit uns geführt.
Sie habewn tentation einmal komplett durchleuchtet. Hier geht es zum Artikel:
FINK MAGAZIN

Impressum
tentation
Katrin Rieber
Zeiseweg 9
22765 Hamburg Deutschland
USt-IdNr.: DE310300429