Um Plastikschwämme aus unseren Haushalten zu verbannen, stellen wir eine ökologische Schwammalternative aus der Luffa-Pflanze her. Ein Schwamm aus Gemüse, yey! Eigentlich wächst Luffa in Asien oder Afrika, wir bringen sie dieses Jahr aber nach Europa und in einem großflächigen Pilotprojekt ins deutsche Freiland: die Weinberge der Pfalz. Regional, fair und ohne chemisch-synthetischen Pestizide. Damit sparen wir lange Transportwege und Verpackungsmaterial. Endlich wirklich nachhaltige Luffa!
17.010 €
nächstes Level 23.300
471
Unterstützer:innen
3Tage
Simon Elias Beck
Simon Elias Beck vor einer Stunde
Projanus Consulting Markus Ovadya
Projanus Consulting Markus Ovadya vor 5 Stunden
Maja Vitt
Maja Vitt vor 6 Stunden
Christina Tobian
Christina Tobian vor 2 Tagen
Christina Singer
Christina Singer vor 2 Tagen
Daniela Schneider
Daniela Schneider vor 2 Tagen
Miriam Mair
Miriam Mair vor 3 Tagen
Sabine Schmitt
Sabine Schmitt vor 3 Tagen
 Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!
 Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!
 Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!
 Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!
 Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.08.21 13:50 Uhr - 30.09.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar 2022
Startlevel 15.000 €

Warenvorfinanzierung für den Luffa-Anbau und die Weiterverarbeitung bei unseren Partner*innen.

Kategorie Umwelt
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
The Closest Loop GmbH (in Gründung)
Leonie Eißele
Osterstraße 148
20255 Hamburg Deutschland

Weitere Projekte entdecken

#AHRt
Kunst
DE

#AHRt

Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern der Ahr-Region
Die Reise der besonderen Sterne
Bildung
DE

Die Reise der besonderen Sterne

Mit diesem großartigen Kinderbuch können wir uns gemeinsam für Inklusion stark machen. # Inkluencer