<% user.display_name %>
Rettungsaktion für das Hamburger Theaterschiff! Die schwimmende Bühne ist eine kulturelle Institution – mitten in der Hansestadt. 1975 als erstes Theaterschiff Deutschlands eröffnet, heute unter der Theaterleitung von Heiko Schlesselmann und Michael Frowin, bietet es seit nunmehr 44 Jahren große Kunst in einmaligem Ambiente. Es ist das einzige hochseetüchtige Theaterschiff Europas und eine echte Kostbarkeit im Nikolaifleet.
35.447 €
40.000 € 2. Fundingziel
193
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Theaterschiff Hamburg
 Theaterschiff Hamburg
 Theaterschiff Hamburg
 Theaterschiff Hamburg

Projekt

Finanzierungszeitraum 29.05.19 10:54 Uhr - 02.08.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2020
Fundingziel 30.000 €

Schiffsrumpf des 107-Jahre alten Stahl-Ewer muss grundsaniert werden.

2. Fundingziel 40.000 €

Schiffsschraube

Kategorie Theater
Stadt Hamburg
Worum geht es in dem Projekt?

Sanierung des Theaterschiffs mit einer über 40-jährigen Kultur-Tradition in Hamburg.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, den Theaterbetrieb für unser breites Publikum (Hamburger und Touristen) und unser vielfältiges Programm (Kabarett, Literatur, Kindertheater, offene Bühne, Gastspiele) aufrecht zu erhalten und sowohl das Theaterschiff als auch den schwimmenden Zugang zu sanieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das älteste Theaterschiff Deutschlands vereint alles, was zu Hamburg gehört: Hafen, Wasser und vielseitige Kultur. Keine andere Bühne bietet so hautnah ein kulturelles Live-Erlebnis. Das traditionsreiche, maritime Theater muss erhalten bleiben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Erlös der ersten Finanzierungsphase wird der Schiffsrumpf saniert. Die Farbreste der letzten Jahrzehnte werden komplett abgetragen, Grundierung und Lackierung neu aufgetragen. Mit den Einnahmen der zweiten Finanzierungsphase wird die Schiffsschraube restauriert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Hamburger Theaterschiff wird von Geschäftsführer Heiko Schlesselmann geführt. Gemeinsam mit Michael Frowin leitet er das Theater mit eigenem Ensemble und Gastspielen. An das Theaterschiff ist der Freundeskreis DAS SCHIFF e.V. mit Gründer Eberhard Möbius und vielen weiteren Hamburgerinnen und Hamburger angeschlossen. 20.000 Besucherinnen und Besucher im Jahr genießen die Atmosphäre an und unter Deck. Stellvertetend für alle diese Menschen stehen wir hinter dem Projekt.

Website & Social Media
Impressum
PAPAGENA Beteiligungs-Verwaltungs GmbH
Heiko Schlesselmann
Bei dem Neuen Krahn 2
20457 Hamburg Deutschland

Björn Schlesselmann
Amtsgericht Hamburg HRB 58636
Ust-IdNr. DE183047601
Bildnachweis Dankeschöns:
'Danke schön - Stagephotographers'
'Das Schiff in die Tasche - www.spahrbier.de'
'Kulturaktie silber - www.heribertschindler.de'
'Kulturaktie gold - www.heribertschindler.de'
'Auf geht's in die Werft - Barkassen Meyer - Stefan Bestmann'
'Benefiz-Konzert Bodo Wartke - Sebastian Niehoff'
'Session Improvisation Kirsten Sprick - Thomas Schmidt'
'Session Improvisation Claudiu Draghic Andreas Schlieter'
'Frisch saniert - Stagephotographers'
'Session Probearbeit Michael Frowin - Bernd Brundert'
'Session Franz-Josef Grümmer - Klaus Friese '
'Stuhlpatenschaft - www.heribertschindler.de'
'Leichtmatrose - Theaterschiff'
'Hamburg-Wochenende - www.spahrbier.de'
'Sonnenbank - Theaterschiff'
Bildnachweis Galerie:
'Pitchvideo - Frank Brünner'
'Titelbild - www.heribertschindler.de'
'Vorschaubild - www.heribertschindler.de'
'Galeriebild - www.heribertschindler.de'

Weitere Projekte entdecken