Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
Theater WAGEN!
Ein wunderschöner, alter Zirkuswagen mit Ziehharmonika-Veranda und Oberlicht wird zur mobilen Theaterbühne ausgebaut - für Jena und Umgebung und weit darüber hinaus.
Jena
12.066 €
10.000 € Fundingziel
65
Fans
121
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Theater WAGEN!

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.08.16 12:35 Uhr - 01.10.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2016 bis Sommer 2017
Fundingziel 10.000 €
Stadt Jena
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Wir sind die Freie Bühne Jena. Wir machen Theater. Für Menschen, mit Menschen. Wir sind stets auf der Suche nach versunkenen Orten, um sie mit unserer Kunst zu erwecken und zu beleben. Jetzt wurde uns von Liebhabern der Kunst ein Raum geschenkt, der sich auch noch bewegen kann: ein wunderschöner, alter Zirkuswagen! Mit Zieharmonika-Veranda! Und mit Oberlicht!

Wir wollen das etwas heruntergekommene Schmuckstück aus den 1960ern behutsam mit vielen fleißigen Händen zu einer qualitativ hochwertigen mobilen Theaterbühne umgestalten, die außerdem ein Raum sein kann für Kino unter freiem Himmel, Café, Konzert, Lesung und Diskussion.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Bau-Projekt "Theater WAGEN!" wird ehrenamtlich durchgeführt und soll zu einem Ort der Begegnung werden, an dem Menschen unabhängig von Alter und Herkunft zusammenkommen und über das gemeinsame Arbeiten in einen Dialog treten.

Während des Umbaus sollen soviel Originalteile wie möglich restauriert und wiederverwendet werden. Ein begehbares Dach wird der Wagen erhalten, eine weitere Tür, ein Sonnensegel und - die größte Herausforderung - eine aufklappbare Seitenwand.

Wir starten im Herbst 2016 mit einer Auftaktveranstaltung und werden uns dann regelmäßig zu Workshop-Einheiten treffen. Ein Tischler und ein Elektriker sind schon mit an Bord. Impulsworkshops mit einem Wagenbauer sind eingeplant.

Nach Fertigstellung des Umbaus werden wir ein buntes Einweihungsfest feiern und mit der mobilen Bühne ab Sommer 2017 auf kleine Tourneen Theater und Kunst in die Städte, in den ländlichen Raum und an ungewöhnliche Orte bringen.

Außerdem wird der Wagen anderen Kulturinitiativen und Jugendzentren der Stadt Jena für ihre Veranstaltungen und Workshops frei zur Verfügung stehen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil es fetzt.

Weil es nur mit Deiner Hilfe gelingt.

Weil es sich lohnt, ehrenamtliches Engagement zu unterstützen.

Weil wir nachhaltig denken und arbeiten.

Weil Theater cool ist.

Weil wir mit dem Projekt viele unterschiedliche Menschen verbinden, erreichen und erfreuen werden.

Weil Theater brotlos ist und wir kein Geld für den Umbau haben.

Weil es uns glücklich macht und wir ewig dankbar sein werden.

Weil der Wagen schon lange darauf gewartet hat!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld können wir Baumaterial kaufen, Mieten für Werkstatt und Maschinen aufbringen und Fachkräfte für Reparaturen bezahlen, die von uns selbst nicht zu bewältigen sind.

Von den angesetzten 10.000 € fließen

  • 8000 € direkt in den Umbau des Wagens,
  • 700 € in die Produktion der Dankeschöns,
  • 500 € in die Öffentlichkeitsarbeit des Crowdfundings,
  • 400 € an Startnext (freiwilliger Anteil von 4%),
  • 400 € in die Transaktion des Geldes (Anteil von 4%).

Je mehr Geld zusammen kommt, desto hochwertigere Materialien können wir verwenden.

Überschüssige Gelder fließen in die Realisierung von Spiel-Projekten mit dem Wagen und in dessen Instandhaltung.

Geplante Baumaßnahmen sind:

  • Demontage des gesamten Wagens für Bestandsaufnahme
  • Reparatur Fahrgestell, Zulassung für min. 25 km/h
  • Reparatur Schienenauszug der Veranda
  • Restauration Originalteile, ggf. Neuanfertigungen
  • Neuanfertigung einer doppelflügeligen Tür in der Vorderwand
  • Montage der Holzunterkonstruktion und einer klappbaren Seitenwand mit mobilen, höhenverstellbaren Stützen
  • Montage der begehbaren Dachkonstruktion
  • Montage der Innen- und Außenverkleidung
  • Neuanfertigung und Montage fehlender Fensterscheiben
  • Lackierung
  • Neuanfertigung einer Dachplane für die Veranda und eines Sonnensegels für die aufgeklappte Bühnenfläche

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind eine Projektgruppe des Freie Bühne Jena e.V. Wir engagieren uns ehrenamtlich neben Studium oder Beruf. Wir bringen vielfältig Wissen und Fähigkeiten ein aus den Bereichen Tischlerei, Elektrotechnik, Bildende und Darstellende Kunst, Pädagogik und Kulturmanagement.

Der Freie Bühne Jena e.V. ist die Plattform für Freies Theater in Jena. Er vernetzt neugierige, kreative, kulturwütige und kunstbesessene Menschen, Amateure, Profis, Berufstätige, Studenten und Schüler, die gemeinsam Theater machen und Theaterfestivals organisieren.

Der Verein besteht zur Zeit aus 35 ehrenamtlichen Mitgliedern, die in offenen, projektbezogenen Gruppen das Vereinsleben aktiv und demokratisch gestalten. Zudem nimmt ein fünfköpfiger, gleichberechtigter Vorstand die Verwaltungsaufgaben wahr. Bei der Durchführung von Veranstaltungen engagieren sich darüber hinaus bis zu 80 weitere ehrenamtliche Helfer*innen.

Weitere Infos zum Projekt und zum Verein findet Ihr auf unserer Homepage: www.freie-buehne-jena.de

Impressum
Freie Bühne Jena e.V.
Ernst-Ruska-Ring 9
07745 Jena Deutschland

Vorstand:
Paul Josiger
Maik Pevestorff
Paul Seeber

Amtsgericht Jena
VR 231343

Steuernummer: 162/141/15518

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.066.177 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH