Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

The dying King

The dying King

Wir drehen eine internationale Dokumentation über das Reservat LIONSROCK & informieren über die brutale Löwenindustrie in Südafrika.

Betlehem Movie / Video
andreas knuffmann
Christoph Amend
Kim Jessica Ney
Piet Pabst
Jörn Sönksen
Lionsrock Team
30,488 €
49,000 € Funding threshold
62
Fans
65
Supporters
7 days
 The dying King

Project

Funding period 24.05.2016 19:17 Uhr - 05.10.2016 23:59 Uhr
Realisation period Januar 2016 - Oktober 2016
Funding threshold 49,000 €
Funding goal 69,000 €
City Betlehem
Category Movie / Video
Großkatzen in Gefangenschaft leiden oft unter katastrophalen Haltungsbedingungen. Im LIONSROCK Park in Südafrika finden sie ein artgemäßes Zuhause. Hier können Löwen und andere Großkatzen fast wie in freier Wildbahn leben. Der Film wirft ein Licht auf die brutale Löwenindustrie in Südafrika. Der König der Tiere wird gezielt gezüchtet, um in Abschussfarmen getötet zu werden. Schluss damit!

What is this project all about?

Wir wollen mit diesem Film helfen, die Arbeit der Tierschützer von VIER PFOTEN und LIONSROCK bekannter zu machen und nachhaltig die Finanzierung dieser großartigen Einrichtung zu sichern.

Der Film soll ein Licht auf die verbrecherische Löwenindustrie in Südafrika werfen und wir wollen den politischen Druck für ein Verbot von Abschuß-Farmen und Trophäenjagd erhöhen.

hier geht´s zum Trailer:
https://youtu.be/ptQiGcoSnaU

What is the project goal and who is the project for?

Ziel des Projektes ist ein bewegender Film, der die Arbeit der Mitarbeiter von LIONSROCK begleitet und das Schicksal von Löwen in Südafrika aufdeckt.

Ein Teil des Ertrages aus der weltweiten Vermarktung des Filmes soll als Spende an VIER PFOTEN und LIONSROCK zurückfliessen

Zielgruppe sind alle Menschen, die sich einen respektvollen und liebevollen Umgang mit Tieren wünschen, die nicht länger die brutale Vermarktung von Löwen in Süddafrika dulden und sich politisch gegen die Trophäenjagd in Südafrika einsetzen wollen.

Why would you support this project?

Alle, die sich für die Arbeit von VIER PFOTEN begeistern und die helfen wollen, dass Löwen in Südafrika ein artgerechtes Leben führen, sind für uns die richtigen Projektpartner.

Mit diesem Film können wir die grausamen Haltungsbedingungen von Großkatzen in Zoo´s weltweit öffentlich machen und den Tieren helfen, ein artgerechtes Leben zu führen.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Wir nutzen die Geldbeträge, um einen internationalen Dokumentarfilm, der berührt, informiert und aufrüttelt, zu produzieren.

Die Produktion eines solchen Filmes bedeutet neben der langen Vorbereitung und Recherche intensive Drehreisen, eine aufwendige Postproduktion und Mittel für die Vermarktung des Filmes.

Es ist geplant, den Film in eine weltweite TV-Auswertung zu geben.

VIER PFOTEN und LIONSROCK werden am Erfolg des Filmes über Spenden beteiligt.

Who are the people behind the project?

Wir haben durch eine Recherche über die grausamen Zucht- und Abschuß-Farmen in Südafrika erfahren. Wir konnten uns nicht vorstellen, dass diese Unternehmen dort tatsächlich legal ihre Farmen betreiben und die Regierung dies unterstützt. Je mehr wir uns mit dem Thema beschäftigen desto erschütternder wurden die Fakten und wir haben entschieden, einen Film über diese grausame Industrie zu drehen. Nur über öffentlichen Druck und die Verbreitung kritischer Filme können diese tierverachtenden Firmen gestoppt werden. Das ist unsere Motivation!

wir - das sind :


der unabhängige Filmemacher Andreas Knuffmann mit einem Team engagierter, begabter und einfühlsamer Kollegen

www.boomerang-film.de

die weltweit agierende Tierschutzorganisation VIER PFOTEN

das Team von LIONSROCK

die etablierte und erfolgreiche TV-Weltvertriebsfirma Autentic Distribution in Köln (gehört zur WDR-Gruppe)

What is the funding threshold?

Mit 49.000 € können wir den Film mit 2 Reisen und 15 Drehtagen machen. Musik kaufen wir in einer Library, Colourmatching nur sehr begrenzt und ohne besondere Effekte. Mit 69.000 € können wir 23 Drehtage in 3 oder sogar 4 Reisen umsetzen, können noch 6-7 Interviewpartner, die für die Dichte des Filmes wichtig wären, zusätzlich aufnehmen. Entsprechend mit der Menge an gedrehtem Material verlängert sich auf der Schnittprozess. Dazu lassen wir Musik komponieren, können uns ein aufwendiges Coulourmatching/Farbkorrektur und animierte Titelgrafiken leisten.
Legal notice
Andreas Knuffmann
Königskinderweg 19
22457 Hamburg Deutschland

Partners

die weltweit agierende Tierschutzorganisation mit über 400 Mitarbeitern unterstützt uns von Anfang an. Vier Pfoten gehört zu den bedeutenden Organisationen dieser Art und gilt weltweit als Vorbild.

im Februar 2008 eröffnete VIER PFOTEN in Südafrika den LIONSROCK Park – ein über zwölf Quadratkilometer großes Wildtier-Refugium.
LIONSROCK bietet Großkatzen aus schlechter Haltung ein artgerechtes Zuhause.

Das Team um Anne Hufnagel ist unser Partner für den Weltvertrieb der TV-Rechte.
Autentic Distribution gehört zur WDR-Gruppe.

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

33,883,065 € funded by the crowd
4,067 successful projects
705.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH