Crowdfunding beendet
The Ukuleleaves - Larissa und Andreas sind wie zwei wirbelnde Blätter, die durch den Zauber der kleinen aber feinen Ukulele im Frühjahr 2018 musikalisch zusammengefunden haben. Seitdem sind die beiden regelmäßig auf den Straßenmusikfestivals quer durch Europa unterwegs und haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Aloha-Spirit der Ukulele in Kombination mit zarten und feurigen Klängen zu versprühen. Ein Musikduo der besonderen Art: authentisch, gefühlvoll und explosiv.
3.757 €
Fundingsumme
104
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 The Ukuleleaves - Erste CD-Aufnahme (First CD)
 The Ukuleleaves - Erste CD-Aufnahme (First CD)
 The Ukuleleaves - Erste CD-Aufnahme (First CD)
 The Ukuleleaves - Erste CD-Aufnahme (First CD)

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 03.02.20 20:33 Uhr - 31.03.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühling 2020
Startlevel 3.000 €

Mit den 3000 Euro wird die gesamte Aufnahme (Recording/Mix/Mastering), CD-Gestaltung (CD-Artwork), sowie Studiomiete (studio rent) finanziert.

Kategorie Musik
Stadt Freiburg im Breisgau

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

In den ersten zwei Jahren unserer musikalischen Reise auf etlichen Straßenmusik- und Ukulelefestivals sind Songs entstanden, die direkt aus dem Herzen kommen und ihre Geschichten erzählen. Diese wollen wir nun festhalten. Dazu möchten wir unser Debut-Album mit unseren eigenen Stücken aufnehmen. Die Songs bestehen aus instrumentalen Stücken, die ausschließlich auf der Ukulele gespielt werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir sind auf den Ukulelefestivals und während wir Straßenmusik gespielt haben, immer wieder auf eine CD angesprochen worden. Unser Debut-Album wird bereits mit Spannung erwartet und wir möchten damit nicht nur die Basis für eine erfolgreiche musikalische Zukunft gestalten sondern auch den Menschen, die sich für unser Musik interessieren die Möglichkeit geben unsere Musik auf CD zu erwerben. Unsere Zielgruppe hat kein bestimmtes Alter oder Geschlecht, die Ukulele-Familie wächst zunehmend und ist ein bunt gemischtes Volk.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Ukulele ist immer noch ein Nischeninstrument, das allerdings viel zu sehr unterschätzt wird. Wir wollen unseren Teil dazu beitragen, dass sich das ändert. In Deutschland gibt es kein vergleichbares Musikduo und wir sind davon überzeugt, dass genau jetzt der richtige Zeitpunkt ist, mit einer CD an den Start zu gehen. Da Larissa aber noch studiert und Andreas in der Gründungsphase der Selbstständigkeit ist, ist eine Finanzierung des Projektes ohne Eure Hilfe nicht möglich.

Wir haben deshalb auch ein paar schöne "Dankeschöns" auf dieser Seite kreiert, die ihr nach Lust und Laune buchen könnt. Das bedeutet, dass ihr für Euer gespendetes Geld die Möglichkeit habt, etwas dafür zurück zu bekommen. Manche Pakete sind limitiert, manche nicht. Beispielsweise unsere CD, die ihr für 15 Euro erwerben könnt!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir wenden die Mittel für die Aufnahme auf (Recording/Mixing/Mastering), sowie für die Studiomiete. Wir nehmen das Album in einem abgeschiedenen Wohnhaus mit einem mobil eingerichteten Studio auf.
Neben den GEMA Kosten und den Kosten für die CD vom Presswerk, bezahlen wir mit den Erlösen aus dem Crowdfunding auch die CD-Gestaltung. Vor allem die Transport- und Spritkosten schlagen bei unserem Projekt erheblich zu Buche, da wir 400 km entfernt wohnen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt "Erste CD Aufnahme" von The Ukuleleaves besteht ausschließlich aus Larissa und Andreas.
Larissa ist Studentin der Heilpädagogik in Freiburg, während Andreas als Ukulelelehrer in Bamberg Unterricht gibt. Wir beide haben im Februar 2018 das erste Mal miteinander gespielt und beschlossen, unsere Liebe zur kleinen Ukulele nach außen zu tragen.

Das Crowdfunding Video haben wir gemeinsam gedreht und selbst geschnitten. Die Hintergrundmusik ist ein Original von uns, welches ebenfalls auf der CD zu hören sein wird.
Fotografische Unterstützung bekamen wir durch Lisa Oeffner (LOXE Photos), die mit uns ein wunderbares Shooting durchgeführt hat.
Großen Dank auch an Marius Monninger, der uns bei der englischen Übersetzung sehr unterstützt und entlastet hat!

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
The Ukuleleaves - Erste CD-Aufnahme (First CD)
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren